TEST // Magnificent Flying Machines

TEST // Magnificent Flying Machines

Die Qual der kleinen Wahl

Eine weitere Aktion, die innerhalb der 2 Züge eines Piloten pro Durchgang durchgeführt werden kann, ist das Reparieren und Recyclen der Maschine am Boden, wobei Schadensmarker entfernt oder Treibstoff bzw. Ersatzteile geladen werden können. In der Luft kann ein Flugmanöver vollführt werden, indem eine Flugprobe abgelegt wird. Gelingt diese, gibt es 2 Siegpunkte. Misserfolg hat die selbigen Konsequenzen wie ein Flugversuch zum Vorankommen. Zu guter Letzt gibt es auch noch die Möglichkeit, an Höhe zu gewinnen, wodurch der Malus durch das Wetter umgangen werden kann.

Magnificent Flying Machines – Werde zum tollkühnen Piloten in deiner gespielten Kiste!

Wer gerne direkten Einfluss auf den Erfolg der Gegner haben möchte, hat die Möglichkeit, dies über schmutzige Tricks in Form von Karten zu tun. Dabei werden u.a. Spielzüge blockiert oder auch Schaden an den Maschinen der Konkurrenten vorgenommen. Der Pilot Sir Archibald Smythe hat in jeder Runde zusätzlich einen Schurkenmarker zur Verfügung, mit dem er einem anderen Piloten bei seiner Probe einen Würfel stiehlt. Wer möchte, kann das Spiel aber auch in der „Weniger Schmutzig“-Variante spielen, bei der sämtliche konfrontative Karten entfernt werden. Welche das sind, wird detailliert im Handbuch beschrieben. Gezogen werden die Karten jeweils am Ende des eigenen Zuges. Ausrüstungskarten können beim Landen auf dem mittleren Flugfeld ausgetauscht werden.

Das Material, aus dem Helden gemacht sind?

Die Komponenten in der sehr ansprechend illustrierten Box machen einen stabilen und wertigen Eindruck. Die Terrainteile, die Armaturenbretter sowie sämtliche Plättchen und Marker sind aus festem Karton und bieten sehr schöne Illustrationen. Die Karten sind ebenfalls aus hochwertigem und robustem Material gefertigt. Die Treibstoff- und Zählwürfel sind aus Holz. Lediglich die Einlage kommt bei der Stabilität nicht ganz mit und neigt ein wenig dazu, einzureißen, was aber nur bedingt ein Problem darstellt. Die Anleitung liegt gedruckt in deutscher und englischer Sprache bei, sämtliche Texte auf den einzelnen Komponenten sind ebenfalls in Deutsch und Englisch gehalten.

Magnificent Flying Machines – Werde zum tollkühnen Piloten in deiner gespielten Kiste!

Tags: 2-6 Spieler, Fliegen, Aufnehmen und Ausliefern, Press Your Luck

unser wertungssystem

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen