15-30 Minuten

ANGEBOT // 4 Gods für 17,99 € zu haben

ANGEBOT // 4 Gods für 17,99 € zu haben

Mitfast 50% Rabatt wird aktuell das Spiel4 Gods beiFanatsyWelt.de angeboten. Das Spiel wird inEchtzeit gespielt, hatPuzzle Elemente, weil Landschaften zusammengelegt werden und es müssen Bereiche punktebringend ergattert werden.2-4 SpielerInnen können in kurzen15-30 Minuten versuchen den Sieg zu erlangen.

BANANA BANDIDO // Neuheit vom Mogel Verlag

BANANA BANDIDO // Neuheit vom Mogel Verlag

Nach den zurückliegenden Jahren und dem Achtungserfolg von Beleratti in 2018+2019 gehört der kleine Mogel-Verlag zwischenzeitlich schon zu den etablierten Verlagen. Getreu dem Motto „jedes Jahr ein Kartenspiel“ wird auch 2019 wieder ein neues Spiel vom Autor Michael Loth erscheinen. Ab dem 10.9.2019 soll BANANA BANDIDO verfügbar sein. Außerdem wird es auch auf der SPIEL'19 zum Kauf angeboten. Wie im letzten Jahr in der Galeria.

CODENAMES // Duett XXL bald verfügbar

CODENAMES // Duett XXL bald verfügbar

„Codenames“ Fans, oder Personen, die das Spiel erst entdecken wollen, dürfen sich auf die XXL Variante des Spiels freuen. „Codenames Duett XXL“ ist die Zweispieler-Variante der beliebten und preisgekrönten Vorlage.

HOLMGANG // Kommt es in die Spieleschmiede?

HOLMGANG // Kommt es in die Spieleschmiede?

„Holmgang“ ist ein Kartenspiel für 2 SpielerInnen und soll 15-30 Minuten Spielzeit bieten. Das Spiel von Štěpán Štefaník erscheint vermutlich in der Spieleschmiede – Verhandlungen diesbezüglich laufen. Es soll dabei um Bluffen, Kämpfen und Handmanagement gehen.

TEST // BANANA BANDIDO

TEST // BANANA BANDIDO

Wir waren schon tausendmal Händler und/oder Baumeister im Mittelalter, warum nicht einmal ein Affe im Wilden Westen sein, der mit Stöcken und Bananen handelt? Genau das ist die Thematik von BANANA BANDIDO, einem kleinen Kartenspiel, welches Elemente aus Handels- und Take that!-Spielen beinhaltet und bei dem es hauptsächlich darum geht, Bananen zu sammeln. Lecker!

TEST // POCKET MARS

TEST // POCKET MARS

Die Erde ist längst nicht mehr der perfekte Ort zum Leben. Auf der Suche nach alternativem Lebensraum führt dich POCKET MARS auf eine Expedition zum Mars. Deine Aufgabe ist es, für die ersten Kolonisten die zum Überleben erforderliche Infrastruktur zu errichten.

TRAILS OF TUCANA // Erste Bilder vom Spiel

TRAILS OF TUCANA // Erste Bilder vom Spiel

Bei uns ist die Pegasus Spiele Neuheit TRAILS OF TUCANA eingetroffen und wir haben es gleich vor die Kamera gezerrt um erste Bilder zeigen zu können. Das Spielmaterial und auch die Innenverpackung machen einen guten Eindruck. Der Block wird gut in der Packung gehalten, Stifte liegen bei, einige Karten und die Anleitung. Das Familienspiel richtet sich an 1-5 Spieler ab 8 Jahren. Eine Partie beansprucht gerade einmal 15-30 Minuten Spielzeit. Der UVP liegt bei 19,95 €.

TRAILS OF TUCANA // Neuheit von Pegasus Spiele

TRAILS OF TUCANA // Neuheit von Pegasus Spiele

Bei Pegasus Spiele ist die Neuheit TRAILS OF TUCANA erschienen. Das Familienspiel richtet sich an 1-5 Spieler ab 8 Jahren. Eine Partie beansprucht gerade einmal 15-30 Minuten Spielzeit. Der UVP liegt bei 19,95 €.

TREELINGS // Bilder der Neuheit

TREELINGS // Bilder der Neuheit

Mit Treelings ist eine Neuheit von Edition Spielwiese, bei Pegasus Spiele im Vertrieb erschienen. Das Kartenspiel stammt vom Autor Paul Schulz, die Optik von Michael Menzel.  Wir haben uns ein Exemplar gekauft und zeigen erste Bilder vom stimmingen, hübschen Spielmaterial. Das Spiel wird 2-5 Spielern, 15-30 Minuten lange Partien bieten, in denen sie ein großes „Glühwürmchenfest“ vorbereiten. Der UVP liegt bei 9,99 €.

TREELINGS // Neuheit von Edition Spielwiese

TREELINGS // Neuheit von Edition Spielwiese

Mit Treelings erscheint eine Neuheit von Edition Spielwiese, bei Pegasus Spiele im Vertrieb. Das Kartenspiel stammt vom Autor Paul Schulz, die Optik von Michael Menzel. Das Spiel wird 2-5 Spielern, 15-30 Minuten lange Partien bieten, in denen sie ein großes „Glühwürmchenfest“ vorbereiten. Der UVP liegt bei 9,99 €.

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.