Press Your Luck

COFFEE ROASTER // Erscheint bei dlp games im Mai / Juni 2019

COFFEE ROASTER // Erscheint bei dlp games im Mai / Juni 2019

Schon vor einiger Zeit tauchte auf der dlp games Webseite der Hinweis auf, dass „Coffee Roaster“ schon bald veröffentlicht wird. Mangels weiterer Hinweise wollten wir nicht spekulieren, dass es sich um eine deutsche Version des bereits 2015 erschienen Spiels handelt – damals noch in englischer und japanischer Sprache.

COFFEE ROASTER // Erscheint im August 2019

COFFEE ROASTER // Erscheint im August 2019

Voraussichtlich Mitte/Ende August kann die Neuheit Coffee Roaster gekauft werden. Sowohl die Spiele-Offensive.de, als auch FantasyWelt.de listen das Spiel mit einem Erscheinungstermin im August 2019. Bei Coffee Roaster handelt es sich um ein reines Solospiel, bei dem es um den perfekten Röstgrad von Kaffeebohnen geht. Der/die SpielerIn können in 10-30 Minuten Partien ihre Fähigkeiten optimieren. Die knapp 500 Bewertungen auf Boardgamegeek.com fallen überwiegend positiv aus.

FRESHWATER FLY // Erscheint in Deutschland

FRESHWATER FLY // Erscheint in Deutschland

Mit „Freshwater Fly“ wir ein ausgefallenes Spiel in Deutschland beim jungen Verlag Spiel Faible erscheinen. Das Spiel vom Autor Brian Suhre setzt sich auf sehr liebevolle Weise mit einer sehr speziellen Art zu Angeln auseinander. Es ist für 1-4 Spieler, dauert rund 40-90 Minuten und wurde erfolgreich auf Kickstarter finanziert. Unsere Scouts Claudia und Patrick haben bei der Veranstaltung Herner Spielewahnsinn das Spiel gespiel und hatten dabei viel Spaß. Sie haben es als ausgefallenes Spiel und ein persönliches Highlight der Spieletage entdeckt. 

FRESHWATER FLY // Erste Bilder vom Spiel

FRESHWATER FLY // Erste Bilder vom Spiel

Mit „Freshwater Fly“ ist ein ausgefallenes Spiel in Deutschland beim jungen Verlag Spiel Faible erschienen. Das Spiel vom Autor Brian Suhre setzt sich auf sehr liebevolle Weise mit einer sehr speziellen Art zu Angeln auseinander. Es ist für 1-4 Spieler, dauert rund 40-90 Minuten und wurde erfolgreich auf Kickstarter finanziert. Das Spiel hat sehr hübsches und gut produziertes Spielmaterial. Sowohl die Marker aus Holz, als auch die Tableaus sind auf einem sehr guten Produktionsniveau. Auch die Karten sind sehr hübsch gestaltet.

HIGH RISK // erscheint im April 2019

HIGH RISK // erscheint im April 2019

Mit „High Risk“ erscheint im April ein kleines Spiel bei iello Deutschland, dass an eine Zwergversion von „K2“ erinnert. Die 2-4 Spieler versuchen dabei ihr Bergsteiger auf den Gipfel zu treiben. Das Spiel stammt von Trevor Benjamin und Brett J. Gilbert. Eine Partie soll 20 Minuten dauern und der UVP liegt bei 13,99 €. Welche Mechanik das Spiel ist unbekannt, es dürfte aber ein einfache Prinzip sein und sich an Familien und Gelegenheitsspieler richten.

KICKSTARTER // Was ist Freshwater Fly für ein Spiel?

KICKSTARTER // Was ist Freshwater Fly für ein Spiel?

Mit „Freshwater Fly“ ist definitiv wieder ein ausgefallenes Spiel auf Kickstarter gestartet. Das Spiel vom Autor Brian Suhre setzt sich auf sehr liebevolle Weise mit einer sehr speziellen Art zu Angeln auseinander. Das Spiel ist für 1-4 Spieler, dauert rund 40-90 Minuten und koset in der Basis Version 49 $. Als Deluxe Version mit Lederbeutel und Holzmaterial 64 $.

SANCTUM // Bilder von Czech Games Edition Neuheit

SANCTUM // Bilder von Czech Games Edition Neuheit

Heute ist das News-Embargo endlich gefallen und wir können über eine Neuheit von Czech Games Edition berichten. Das Spiel richtet sich an 2-4 Spieler und stammt vom Autor Filip Neduk. Es soll sich dabei um ein episches Abenteuer Spiel handeln, das durch klassische Video-Rollenspiele inspiriert sein soll. Die Geschichte klingt auf jeden Falls schon schwer danach, denn ein Held macht sich auf den Weg um die Welt von Horden von Monstern zu befreien. Die scheinbar einfache Würfelmechanik soll durchaus mehr taktische Tiefe bieten, als es sich auf dem ersten Blick darstellt.

SANCTUM // UPDATE - Prototyp

SANCTUM // Prototyp - erste Bilder

"Sanctum" ist ein Spiel für 2-4 Spieler und stammt vom Autor Filip Neduk. Wir hatten auf dem Admodee Event die Gelegenheit das Spiel anzuschauen und haben Bilder von einem Prototyp gemacht. Es soll sich dabei um ein episches Abenteuer Spiel handeln, das durch klassische Video-Rollenspiele inspiriert sein soll. Die Geschichte klingt auf jeden Falls schon schwer danach, denn ein Held macht sich auf den Weg um die Welt von Horden von Monstern zu befreien. Die scheinbar einfache Würfelmechanik soll durchaus mehr taktische Tiefe bieten, als es sich auf dem ersten Blick darstellt.

UPDATE: Leider mussten wir die Bilder vom Material wieder offline stellen, da es ein Missverständnis bei der Freigabe der Bilder gab, die durften noch nicht gezeigt werden.

TEST // A4 QUEST

TEST // A4 QUEST

Brettspiel-Fans haben es besonders in Zeiten der Isolation schwer, ihrer Leidenschaft nachzugehen. Aber was tun, wenn die Spielergruppe nicht verfügbar und ein Treffen mit Freunden auch nicht anzuraten ist? A4 QUEST ist ein Spiel, das genau diese Lücke füllen könnte, da es sich ausschließlich an 1-2 Spieler richtet. Aber wie schlägt sich dieses kleine Abenteuer-Spiel auf dem heimischen Spieltisch?

TEST // AGE OF DIRT

TEST // AGE OF DIRT

Einen Stamm von Steinzeitmenschen mit verschiedensten Innovationen zu einer blühenden Zivilisation entwickeln – das klingt nach einem noblen Unterfangen. Dumm nur, dass die lieben Stammesmitglieder einen ziemlich beschränkten geistigen Horizont haben. Da schickt man sie Holz holen, nur um wenig später festzustellen, dass sie sich verlaufen haben und kurzerhand ins Liebeszelt gestolpert sind. Kann es den Häuptlingen trotzdem gelingen, ihrem Clan zu ruhmreicher Entwicklung zu verhelfen?

TEST // BLOODBORNE – DAS KARTENSPIEL

TEST // BLOODBORNE – DAS KARTENSPIEL

Bei „BLOODBORNE – DAS KARTENSPIEL“ spielt ihr, wie bei der Videospielvorlage, einen Jäger, der sich durch einen Dungeon kämpfen muss, um schlussendlich den Endboss, der am Ende des Dungeons auf ihn wartet, zu besiegen. Während ihr bei der Videospielvorlage diesem Vorhaben meist allein entgegentretet, seid ihr bei der Kartenspielvariante auf eure Gruppe angewiesen. Allein kommt ihr nicht gegen die Monster an. Aber wird eure Gruppe euch verraten oder werdet vielleicht sogar ihr es sein, die eure MitspielerInnen den Monstern zum Fraß vorwerfen?

TEST // Der Würfelkönig

TEST // Der Würfelkönig
In einem fernen Land, einer Fabel- und Fantasywelt, ist dir das Privileg zugefallen, der König einer Burg und vieler Ländereien zu sein. Doch oh weh, du bist ja ganz allein. Also versuchst du mittels Würfelgeschick und etwas Strategie, Bürger in Städten, Bergwerken, Tüftlerwerkstätten, Ork-dörfern oder Zauberwäldern für dein Königreich zu gewinnen. Doch auch andere Könige (SpielerInnen) versuchen wertvolle Bürger anzuwerben, um am Ende des Spiels die meisten Siegpunkte mittels überzeugter Bürger aufzuweisen und „Der Würfelkönig“ zu sein.

TEST // DICE FORGE

TEST // DICE FORGE

Ein neuer Platz im Pantheon der Götter wurde frei und es wurde entschieden, dass es einem Sterblichen gestattet sei, zur Gottheit aufzusteigen. Es soll durch einen Wettkampf entschieden werden, wer eines Gottes würdig ist! Also kommt alle herbei und greift zu euren…. Würfeln? Habt ihr einen Platz unter den Göttern verdient?

TEST // DIE QUACKSALBER VON QUEDLINBURG

TEST // DIE QUACKSALBER VON QUEDLINBURG

Im Jahr 2018 erlangte eine kleine Stadt in Sachsen-Anhalt große Popularität in der Brettspielgemeinde. Hierfür verantwortlich war Wolfgang Warsch. Dieser ließ in Quedlinburg eine Schar von Quacksalbern ihre Zelte aufschlagen. Prämiert mit dem Preis "Kennerspiel des Jahres" weckt der Titel des Schmidt-Verlags große Erwartungen. Ob DIE QUACKSALBER VON QUEDLINBURG diesen Erwartungen gerecht werden, erfahrt ihr im nachfolgenden Test.

TEST // DIE WIKINGERSAGA

TEST // DIE WIKINGERSAGA

„Ihr Nordmänner und Schildmaiden höret mein Rufen. Ich, Jarl Jesperson, werde nun zu fremden Gefilden aufbrechen. Sollte ich nicht wiederkommen, so erfreut es mich zu wissen, dass Odin bereits an seiner reich gedeckten Tafel auf mich wartet. Unser aller Göttervater wird mich beschützen, sei es im Leben oder im Tode. Ich werde der Held sein, der nach Walhalla kommt, um dort mit ihm zu Speisen, doch vorher muss ich mich seiner Prüfungen erwehren. Niflheim, Muspelheim ganz gleich, wohin mich meine Reise führen mag. Mit erhobenem Haupte und gezogener Axt werde ich im Blute meiner Feinde baden und nicht eher ruhen, bis das ihre Wangen verblassen mögen und das Funkeln ihrer Augen erlischt. Wer von euch tapferen Frauen und Männern geht das Wagnis ein, meinem Vorbild zu folgen, vorzutreten und als Teil meiner Mannschaft Draughern, Riesen und schlimmeres in die Augen zu sehen, auf das uns die Walküren eines Tages empfangen mögen?“

TEST // DIG

Test: DIG - Das Spiel von Julien Charbonnier

Wer in den 80 und 90 Jahren mit Spielkonsolen oder dem C64 aufgewachsen ist, der kennt Pixelgrafiken noch bestens. Auch heute gibt es eine unüberschaubare Menge an Videospielen die auf den alten Look setzen. Nun ist mit “DIG” auch ein weiteres analoges Spiel diesen charmanten Weg gegangen.

TEST // Exploding Kittens (NSFW)

TEST // Exploding Kittens (NSFW)
Bei diesem Spiel geht es wirklich hochexplosiv her. „Exploding Kittens“, welches stark an Russisch Roulette erinnert, ist ein schnell lernbares Kartenspiel für 2-4 Spieler, das nicht nur durch liebevoll gestaltete Karten überzeugt. Das Spiel gibt es in verschiedenen Versionen, für Euch haben wir die NSFW(Not Suitable For Work)-Version getestet. Also die Erwachsenenvariante, mit noch verrückteren Illustrationen auf den Karten.
TEST // Grimm´s Wälder

TEST // Grimms Wälder

König Reginald der Gierige möchte Grimms dunkle und geheimnisvolle Wälder urban machen. Leider sind seine Baumeister, die legendären drei kleinen Schweinchen, in die Jahre gekommen. Neue Entwürfe sind rar geworden oder so ausgefallen, dass sie so nicht umzusetzen sind. Also ruft König Reginald einen Bauwettbewerb aus. Der neue königliche Baumeister wird derjenige werden, der ihm als erster drei Häuser bauen kann.

TEST // HILO

TEST // HILO
Mit HILO bringen Eilif Svensson & Knut Stromfors zusammen mit dem Verlag SCHMIDT SPIELE ein simples Kartenspiel für Jung und Alt auf den Markt. Ob der Spaßfaktor „Hi“ oder doch eher „Lo“ ist, verrät der nachfolgende Test.

TEST // HIT Z ROAD

TEST // HIT Z ROAD

Zwischen den Hochglanz-Covern der aktuellen Kickstarter steht ein abgewetztes Spiel im Regal. Es scheint ein sehr altes und häufig gespieltes Exemplar zu sein. Die Schachtel hat Macken, ist verschlissen und vollgekritzelt noch dazu! Mit einem dicken, blauen Filzstift wurden Titel, Untertitel und sogar der Autor verändert! Unter den Korrekturen des Schmierfinken lässt sich noch der alte Titel „Hit the Road“ und ein Cover erkennen, das aus den 70er Jahren zu stammen scheint. Was für ein Spiel uns die SPACE COWBOYS 2018 als „neu“ verkaufen wollten und ob es dem Autoren Martin Wallace gelungen ist, zu Recht auf der umgestalteten Box zu stehen, erfahrt ihr in diesem Test.

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.