Erweiterung Geister der Rebellion für Star Wars Destiny erhältlich

Geschrieben von Daniel Krause.

Erweiterung Geister der Rebellion für Star Wars Destiny erhältlich

Die Erweiterung “Geister der Rebellion” für Star Wars Destiny ist laut heidelbar.de ab sofort im Handel verfügbar. Das Boosterpack wird 160 neue Karten und zahlreiche neue Würfel enthalten. Der Fokus wird vor allem auf Rogue One Charaktere liegen.

Das sagt der Verlag zur Erweiterung

Übernimm die Kontrolle über deine Lieblings-Star Wars-Charaktere… … und bestimme das Schicksal der Galaxis!

Mit den neuen Geist der Rebellion Booster-Packs wird es 160 brandneue Karten für Star Wars: Destiny geben, welche Elemente aus allen Filmen der Saga enthalten.

Ein besonderer Fokus liegt dabei jedoch auf dem neuesten Star Wars-Film: Rogue One. In diesem Set erwarten euch zahlreiche Charaktere aus Rogue One, z.B Jyn Erso, Chirrut Îmwe, Mon Mothma und Direktor Krennic. An ihrer Seite haben sie noch weitere ikonische Charaktere aus der Geschichte von Star Wars.

Der Geist der Rebellion ist erwacht – bereitet euch darauf vor, die hitzigen Schlachten und mitreißende Action aus Rogue One in eurem nächsten Star Wars: Destiny-Spiel zu erleben.

In den neuen Geist der Rebellion-Sets findest du nicht nur neue Karten. Stattdessen hat sich auch der Fokus vieler Würfel verändert, sodass mit diesen Sets Würfel hinzukommen, die sich vermehrt auf einzelne Strategien fokussieren.

Diesen neuen strategischen Fokus kannst du beispielsweise bei Jyn Erso (Geist der Rebellion, 44) sehr gut erkennen. Jyns Würfel verfügt über zwei Fernkampfschaden-Ergebnisse, zwei Ablegen-Ergebnisse, eine Ressource und eine Leerseite. Egal ob du vorhast zuverlässig Karten von der Hand deines Gegners abzulegen oder ihm Fernkampfschaden zuzufügen – auf Jyn Erso ist Verlass.

Weitere Artikel

Fakten zur größten Spiel aller Zeiten

Ja - bald ist es so weit. Die Hallen der Messe Essen werden für die Spiel 2016, zwischen dem 13. und 16. Oktober, wieder von analogen Spielefans aus der ganzen Welt bevölkert sein. Was die Spieler d...

Wer kennt das nicht? Spielkomponenten landen auf dem Boden. Neulich ist bei einer Partie “Via Nebula” ein Holzstein gebrochen. Das ist mehr als ärgerlich, aber auch zu verhindern. In einer aktuellen...

Auf der Pressekonferenz der Spiel 2016 wurde die neue App “Twiddle - let´s play” für Spieler und Spieltreffenveranstalter vorgestellt. Mit ihrer Hilfe sollen sich Spieler auch kurzfristig eine Geleg...

More From: Magazin