Card City XL wird auf der Spiel 2017 zu sehen sein

Geschrieben von Daniel Krause.

Card City XL wird auf der Spiel 2017 zu sehen sein

Das Spiel “Card City XL” soll laut Neuheitenliste der Internationalen Spieletage Spiel ‘17 auf der Messe in Essen zu sehen sein. Das Spiel ist für 1-4 Spieler und stammt von dem Autoren Alban Viard. Es wird als ultimative Evolution von “Card City” aus dem Jahr 2012 angekündigt.

Das Spiel soll 240 Arten es zu spielen liefern. Das funktioniert so, dass man sich 3 Schwierigkeitsgrade auswählen kann, 5 Wege zu gewinnen und 16 Kombinationsmöglichkeiten von Spiel-Versionen. Das macht 3x5x16 Möglichkeiten das Spiel zu spielen.

Wer Stadtaufbauspiele mag sollte mal einen Blick riskieren - in Halle 1 Stand D129. Auch wenn der Vorgänger spielerisch eher mau war, verspricht der Entwickler viele Neuheiten und neue interaktive Regeln.

Das könnte Sie auch interessieren: