Nebel über Valskyrr: Im Herzen des Schreckens angekündigt

Geschrieben von Daniel Krause.

Nebel über Valskyrr: Im Herzen des Schreckens angekündigt

Voraussichtlich im dritten Quartal 2017 soll die Erweiterung “Im Herzen des Schreckens” für das Spiel “Nebel über Valskyrr” erscheinen. Sie wird für 1-4 Spieler ab 13 Jahren geeignet sein und ein Partie zwischen 30-120 Minuten dauern.

Das sagt der Verlag zur Erweiterung

Die Welt befindet sich im Aufruhr. Der bösartige Nebel, der Besitz von Menschen und Tieren ergreift, verbreitet Angst und Schrecken. Mittlerweile ist auch das Land selbst verdorben. Werdet ihr den Nebel zurückdrängen können?

Nebel über Valskyrr: Im Herzen des Schreckens angekündigt

Nebel über Valskyrr - Im Herzen des Schreckens ist ein kooperatives Fantasy-Abenteuerkartenspiel, dessen Spielfeld sich immer wieder aufs Neue verändert. Jeder Spieler übernimmt die Rolle eines Helden und zieht gemeinsam mit seinen Freunden gegen die Kreaturen des Nebels ins Feld. Die Helden verfügen über einzigartige Kartendecks, mit denen sie ganz individuell entwickelt werden können. Durch die so entstehenden Karten-Kombinationen können sich die Helden gegenseitig unterstützen und ergänzen. Begegnet Räubern, rasenden Bestien, mächtigen Zauberern, dem Horror der Untoten und anderen unaussprechlichen Abscheulichkeiten aus den Tiefen des heimtückischen Dunstes. Besiegt eure Feinde in epischen Schlachten und erfüllt eure Mission, bevor die Zeit abläuft. Ihr habt die Wahl zwischen fünf einzigartigen Abenteuern, die euch alle in die Schlacht gegen den Nebel und dessen grausame Ausgeburten führen. Das Schicksal Valskyrrs liegt allein in euren Händen!

Nebel über Valskyrr - Im Herzen des Schreckens kann als eigenständiges Spiel oder in Kombination mit Nebel über Valskyrr gespielt werden.

Weitere Artikel

Die Autoren Gerald Hüther und Christoph Quarch haben sich sehr intensiv mit dem Thema “Spiel” auseinander gesetzt. Ihr Plädoye ist eindeutig: “Rettet das Spiel!”. Als Gesellschaftsspieler und Freund...

45 Minuten mit Uwe Rosenberg

Auf der Spielemesse in Essen hat ich das Glück, rund 45 Minuten mit Uwe Rosenberg über die Messe zu gehen, und einige Fragen zu stellen. Dabei sprachen wir über Lieblingsspiele, über Familie und Ide...

Eigentlich wollten wir einen Artikel über Aporta Games und seine Spiele auf der Spielemesse schreiben. Doch als wir bei der Recherche auf die “Green Box of Games” gestoßen sind, war klar: das muss e...

More From: Magazin