Test | Orlog – Assasin’s Creed® Valhalla Dice Game

„Orlog“ dürfte vielen Fans des Videospiels Assassin’s Creed® Valhalla bestimmt schon ein Begriff sein. Das Würfelspiel wurde von den Nordmännern und Angelsachsen in jeder Stadt des Videospiels ausgiebig gespielt. Nun findet das Spiel seinen Weg in die analoge Welt. Wirst Du genug göttliche Gunst verdienen und ihren Segen erhalten, um über deinen Gegner zu triumphieren?

 

 

info Das Spiel wurde gekauft. Auf die Wertung hat dies keinen Einfluss.

 

 

 

Spielbeschreibung

In „Orlog“ duellieren sich zwei Parteien mit Würfeln und den Fähigkeiten der Götter, um die Lebenspunkte der jeweils anderen Partei auf null zu reduzieren, um damit das Spiel zu gewinnen. Das Spiel ist hierbei eine 1:1 Umsetzung von Orlog aus dem Videospiel Assassin’s Creed® Valhalla.

 

orlog test 008

 

Jede Runde beginnt mit der Würfelphase in der beide Parteien abwechselnd ihre Würfel werfen und ähnlich wie beim klassischen „Kniffel“ bis zu dreimal neu werfen können. Währenddessen werden immer wieder einzelne Würfel festgesetzt, die daraufhin auch nicht neu gewürfelt werden dürfen. Jede Partei verfügt über sechs Würfel, die fünf verschiedene Symbole aufweisen. So gibt es Nah- und Fernkampfangriffe (Axt und Pfeil), Nah- und Fernkampfverteidigung (Helm und Schild) sowie Einfluss, was das Stehlen von Gunst-Token ermöglicht. Gunst-Token können ebenfalls durch das Würfeln gewonnen werden und gekennzeichnet durch einen Rahmen um die oben beschriebenen Symbole. Neben den Würfeln sind in jedem Spiel drei verschiedene Gottfähigkeiten aktiv, die, um genutzt werden zu können, mit Gunst-Token bezahlt werden müssen.

Nachdem alle Würfel ausgewählt, bzw. dreimal gewürfelt wurden, beginnt die Phase Gunst der Götter. In dieser Phase werden die Fähigkeiten der Götter durch das Zahlen der Gunst-Token aktiviert. Die Fähigkeiten reichen dabei von Schaden über Heilung bis zur Verdopplung von bestimmten Würfelsymbolen.

 

orlog assassins creed 003

 

In der letzten Phase werden die Würfel entsprechend ihrer Symbolik abgehandelt. Zunächst werden die Gunst-Token entsprechend ihrer Anzahl auf den Würfeln verteilt. Anschließend werden die Kampfsymbole beginnend mit der Startspielerpartei ausgewertet. Jede Axt und jeder Pfeil können entsprechend durch einen Helm oder ein Schild abgewehrt werden, für jede Axt und jeden Pfeil, der nicht abgewehrt werden kann wird entsprechend Schaden verteilt. Sollte es einer Partei gelingen die Lebenspunkte der Anderen von fünfzehn auf null zu reduzieren endet das Spiel sofort und die Partei gewinnt das Spiel.

Das Spiel kann in drei verschiedenen Modi gespielt werden. Die Modi beziehen sich alle auf die Auswahl der verfügbaren Götter. So gibt es im Einsteigermodus drei festgelegte Götter, im mittleren Modus können drei aus den verschiedenen Göttern frei gewählt werden und im Expertenmodus werden die Götter gedraftet. Dem Spiel liegt ebenfalls ein Plan bei mit dem das Spiel auch in einer Art Tuniermodus gespielt werden kann.


Meine Meinung vera thorsten

 

Eine Information vorab: Wir haben das Videospiel Assassin’s Creed® Valhalla noch nicht gespielt. Als Fans von Würfelspielen und der sonstigen Teile der Assassin’s Creed®-Reihe war die Freude trotzdem groß, als wir das Spiel in den Händen gehalten haben. Dank des mitgelieferten Inlays bleibt das Spielmaterial an Ort und Stelle. Die Würfel sehen gut aus und auch die Würfelbecher sind für ein Brettspiel von guter Qualität. Auch die mitgelieferten Lebenspunktsteine sind echte Edelsteine und werten das Spielgefühl wirklich auf. Eine weitere tolle Idee sind die im Dunkeln leuchtenden Würfel. Einzig die Göttertokens sind ein Wermutstropfen, da die Beschriftung viel zu klein und teilweise so undeutlich gedruckt ist, dass es bei schummrigen Licht kaum zu entziffern ist. Die Qualität der Tokens ist leider auch nicht so hochwertig, die dünne Folie auf den Tokens löst sich teilweise ab und steht an einigen Stellen einfach über. Das Spiel in einem Raum mit gedimmtem Licht und gemütlicher Gasthaus-Atmosphäre zu spielen erscheint uns gar unmöglich, wenn man nicht jede Götterfähigkeit auswendig kennt.

 

orlog assassins creed 008

 

Da wir das Spielprinzip von „Orlog“ bis dato noch nicht kannten, haben wir uns die sehr übersichtliche Anleitung geschnappt und hatten am Ende mehr Fragen als Antworten, die zum Teil nur durch die Hilfe von Boardgamegeek gelöst werden konnten. So klärt die Anleitung nicht darüber auf, ob abwechselnd gewürfelt wird oder erst jemand drei Würfelwürfe ausführt, bevor das Gegenüber mit Würfeln an der Reihe ist. Dies ist eigentlich sehr schade, da das Spielprinzip von „Orlog“ wirklich simpel ist.

Leider lief es in unseren Partien immer darauf hinaus, dass die Person, die es am schnellsten geschafft hat, eine mächtige Götterfähigkeit in einer höheren Stufe zu aktivieren am Ende auch gewonnen hat. Dies hat auch dazu geführt, dass man in eine Verteidigungsposition gedrängt wurde, aus der es nur sehr selten ein Entrinnen gab. Daher sind auch der Wiederspielwert und die Langzeitmotivation dieses Spiels für uns nur gering bis gar nicht vorhanden. Wirklicher Spielspaß wird vermutlich nur bei Personen aufkommen, die mit Assassin’s Creed® Valhalla vertraut sind und das Spiel bereits dort schon mochten.

 

orlog test 000

 

Unserer Meinung nach richtet sich das Spiel an Fans von Assassin’s Creed® Valhalla und ist eher als ein Sammlerstück zu sehen. Im Vergleich zu anderen Sammlerstücken von diversen anderen Videospielen lässt dann aber die Qualität zu wünschen übrig. Hier ist man von anderen Collector-Editionen oder Sammlerstücken mehr gewohnt.

 

 

 

wertung

 

 

 

discord banner test

 

Das Spiel bei Fantasywelt kaufen oder vorbestellen

 

Bilder zum Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • SPIEL'22 | Halle 1: Aussteller und Neuheiten +

    Die SPIEL'22 findet vom 5.10. bis zum 9.10.2022 statt. Hier findest du die Aussteller in Halle 1. Wie alle Hallen ist diese sicherlich einen Besuch wert! Weiter Lesen
  • Test | Remember +

    Um sich wirklich kennenzulernen, braucht es meist eine lange Zeit. Leichte Informationen, welche Hobbies jemand hat oder was die Lieblingsfarbe ist, sind schnell ermittelt. Aber wie sieht es mit den Weiter Lesen
  • TEST // CANTALOOP +

    CANTALOOP ist ein interaktives Abenteuerbuch, das bei Lookout Games erschienen ist. Es handelt sich dabei um den ersten Teil einer Trilogie, die im Herbst 2021 fortgesetzt werden soll. Zum Auftakt Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: 2 Personen, Wikinger, Würfel

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.