Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen

Star Wars Armada – dritte Welle angekündigt

Star Wars Armada – dritte Welle angekündigt
Die dritte Welle von „Star Wars: Amada“ wurde vom Heidelberger Spieleverlag angekündigt. Die lokalisierte Version der Wave III soll im dritten Quartal 2016 erscheinen. Konkret angekündigt wurden der Rebellentransporter Erweiterungspack und der Imperiale Angriffsträger.

Bei dem Rebellentransporter handelt es sich um das Rettungsschiff aus Episode V. Das hatte reichlich Rebellen vom Eisplaneten Hoth gerettet. Der Angriffsträger des Imperiums stammt dagegen aus Star Wars Rebels und ist erst vor einiger Zeit für „Star Wars: X-Wing“ erschienen.

Folgendes lässt der Verlag zu den Erweiterungen schon verlauten:

Rebellentransporter:
Star Wars Armada – dritte Welle angekündigt
GR-75-Transporter sind das logistische Rückgrat der Rebellenallianz und haben schon bei vielen verzweifelten Evakuierungen und mutigen Vorstößen eine zentrale Rolle gespielt. Trotz ihrer leichten Bewaffnung erfüllen sie dank ihrer außergewöhnlichen Wendigkeit und hohen Frachtkapazität eine wichtige Funktion in der Rebellenflotte. Dieser Pack erweitert dein Spiel um 1 Flottille von Rebellentransportern.

Imperialer Angriffsträger:
Star Wars Armada – dritte Welle angekündigt
Imperiale Angriffsträger dienen der gewaltigen Flotte des Imperiums als bewaffnete Unterstützungsschiffe. Da sie auf der Konstruktion eines Zivilschiffs beruhen, halten viele Rebellen die Kreuzer der Gozanti-Klasse für einfache Transporter. Ihre wahre Stärke liegt jedoch in ihrer Fähigkeit, imperiale Einsätze zu koordinieren und tödliche TIE-Staffeln auszusenden. Dieser Pack erweitert dein Spiel um 1 Flottille von Imperialen Angriffsträgern.

Drucken E-Mail

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen