banner spiel19 ganze seote

Neuheit für 2019: Steamopolis – Neuheit von Corax Games

Neuheit für 2019: Steamopolis – Neuheit von Corax Games

Auf dem Event Corax Tag 2018 wurde ein ganz früher Prototyp von „Steamopolis“ gezeigt und durfte gespielt werden. Das Spiel ist zum aktuellen Stand natürlich noch weit davon entfernt fertig zu sein, das zählt vor allem auch für die Optik, die nur zu Präsentationszwecken innerhalb einer Woche erstellt wurde. Weder das Cover noch die Optik des Spielplans wird am Ende so aussehen.

Spielerisch basiert es auf dem „unbenannten Prototypen“, den wir schon 2017 anspielen durften. Das Spiel von damals hat nun ein passendes und Setting gefunden, denn die Stärke des Spiels ist es vor allem, dass hier optimierte Maschinen erstellt werden können.

Neuheit für 2019: Steamopolis – Neuheit von Corax Games

Der Aufbau von Energie wird nun zum Aufbau von Dampfdruck. Umso effektiver Arbeitsfelder sind, umso höher muss der Druck dafür aufgebaut werden. Die Spieler haben ein Tableau, auf dem dieser nachgehalten wird, genau wie die ausbaubare Lager-Kapazität. Dort können Maschinen -Teile und Geld gelagert werden. Das sind Kernelemente des Spiels und sie werden wohl im Spiel bleiben.

Das alles funktioniert schon sehr gut und erscheint logisch. Die Lernkurve ist steil und fordernd. Hier gibt es für Optimierer eine tolle Möglichkeit sich „Maschinen“ zusammenzubauen, die immer mehr Möglichkeiten erzeugen. Doch die beste Maschine bringt ohne Timing nichts… wichtig wird es auch sein, statt Maschinenteile Siegpunkt-Trigger zu bauen.

Detaillierter darf das Spiel noch nicht vorgestellt werden und wir danken Corax Games, dass wir es überhaupt schon in die Finger bekommen durften. Das Spiel überzeugte 2017, nun 2018 – wir dürfen also sehr gespannt auf 2019 sein!

Neuheit für 2019: Steamopolis – Neuheit von Corax Games

Drucken E-Mail