Internationale Spieletage Essen Spiel'18 - Nachrichten     Internationale Spieletage Essen Spiel'18 - Videos

Big Trouble in Little China: The Game auf der Spiel’18 in Essen

Geschrieben von Daniel Krause.

Big Trouble in Little China: The Game auf der Spiel’18 in Essen

Auf der Spiel’18 in Essen soll „Big Trouble in Little China: The Boardgame“ zu kaufen sein. In Halle 5 am Stand C114 soll das Spiel für 85 € verkauft werden. Es enthält massig Miniaturen und basiert auf den Film von John Carpenter aus dem Jahr 1986.

Das Spiel stürzt die Spieler in ein kooperatives Abenteuer, um die mystische und unbekannte Unterwelt von Chinatown zu erkunden. Die 1-4 Spieler stürzen sich in die Geschichte, der Filmvorlage. Das hört sich spannend an und auch das Spielmaterial sieht gut aus. Wer gute Englischkenntnisse hat, kann sich das Spiel auf der Messe in Essen anschauen.

Darum geht es im Film

In San Franciscos Stadtviertel Chinatown erwartet der junge chinesische Restaurantbesitzer Wang Chi seine Verlobte Miao Yin aus Peking, doch sie wird von Schergen des Großindustriellen David Lo Pan entführt. Jack Burton, ein Trucker und Wangs Freund, schließt sich der Suche nach Miao Yin an, macht aber dabei die Bekanntschaft mit Mächten, die seinen Verstand übersteigen – denn fast alle seine Gegner verwenden schwarze Magie. Lo Pan ist in Wirklichkeit ein über 2200 Jahre alter Geist, der sich im antiken China gegen den ersten souveränen Kaiser auflehnte, von Jin Dai, dem Gott des Ostens, mit dem Fluch der Fleischlosigkeit belegt wurde und nun mit Hilfe eines Rituals, welches die Hochzeit mit und die Opferung von einer besonderen Frau einschließt, seine menschliche Gestalt zurückgewinnen will. Seine Auserwählte soll ein Mädchen mit grünen Augen sein; dies trifft auf Miao Yin zu. (Quelle Wikipedia)

Quelle

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)