Crowdfunding // was ist Iwari für ein Spiel?

KICKSTARTER // Was ist Iwari für ein Spiel?

Aktuell lässt sich Iwari auf Kickstarter unterstützen. Das abstrakte Strategiespiele für 2-5 Spieler soll nur 45 Minuten dauern und dennoch ansprechend komplex. Es stammt vom Autor Michael Schacht, der uns in eine Fantasy Welt versetzen will. Das Spiel wird auch eine deutsche Version beinhalten,

ist also auch für unseren Markt interessant. Das Basis Spiel ist für 40 € zu haben, die Deluxe Version für 60 €.

Das sagt der Verlag zum Spiel (übersetzt)

Noch nie haben sie die Welt von Iwari bereist. Immer mehr haben sie ihren Geist verkörpert und ihr Land geformt. Sie sind Verwalter der Erde. Fünf Titanen, die den Kosmos zum Atmen bringen. Auf Iwari gibt es keine wimmelnden Massen, keine kontinentalen Zivilisationen. Die Menschheit steckt noch in den Kinderschuhen und lebt in verstreuten Stämmen in Wald, Tundra und Wüste.

Jetzt haben wir unsere angestammten Heimatländer verlassen, um die riesigen unbekannten Regionen zu erkunden, anderen Mitstämmen zu begegnen und Wissen, Kultur und Weisheit auszutauschen. Auf unserer Reise leben wir alle in Harmonie mit den Titanen, und obwohl sie uns fern sind, bestimmen sie unser Schicksal. Und doch wissen wir nur nicht, ob sie uns erschaffen haben, oder ob wir sie erschaffen haben.

Iwari ist ein abstraktes Eurospiel, in dem Spieler verschiedene Stämme vertreten, die nach ihrer Identität suchen, indem sie durch ferne Länder reisen und ihre Siedlungen in fünf verschiedene Regionen auf dem Brett erweitern. Im Spiel verwenden die Spieler Karten für zwei verschiedene Aktionen:

1) Stellen Sie Zelte auf und erweitern Sie ihre Siedlungen in fünf verschiedene Regionen auf dem Brett in einem Mehrheitsspiel, das in jedem Gebiet punktet.

2) Konstruieren Sie Naturtotems, um sich mit den Titanen zu verbinden, indem Sie sie auf Regionen verteilen und Punkte auf der Grundlage der Totemajoritäten in angrenzenden Gebieten sammeln.

Während des Spiels können die Spieler Missionen erfüllen, die kleine Vergünstigungen und Punkte gewähren, indem sie nach dem Ende des ersten Kartenzyklus die Mehrheit der Zelte in jedem Gebiet haben. Am Ende des Spiels wird die Mehrheit der Zelte erneut gewertet, zusammen mit den Mehrheiten der Naturtotems in zwei benachbarten Regionen und Siedlungen, die von den Spielern angelegt wurden (d.h. vier oder mehr Zelte in ununterbrochener Reihenfolge entlang einer der Straßen auf dem Spielfeld).

Quelle

Drucken E-Mail

Ebenfalls interessant:

Brettspiele günstig kaufen