PORTO // Neuheit erscheint im Herbst 2019

PORTO // Neuheit erscheint im Herbst 2019

Porto, die legendäre Stadt im Norden Portugals, ist weltweit bekannt für Portwein und die Schönheit seines historischen Zentrums. 2019 soll nun ein gleichnamiges Spiel bei MEBO Games erscheinen. DAs Spiel wird nur auf englisch und portugisisch verfügbar sein. Für wen das kein Hinderniis ist, der kann sich das Spiel voraussichtlich auf der Spiel'19 in Essen anschauen. Dort wird es als Neuheit gelistet.

Darum geht es im Spiel

Porto ist ein schnell spielendes, kompetitives Kachelspiel, das durch die Verwendung von Spielkarten angetrieben wird. Wenn du an der Reihe bist, ziehst du entweder Karten oder baust Böden. Wenn du Karten ziehst, darf der Gesamtwert der gezogenen Karten 3 nicht überschreiten (Karten haben Werte zwischen 1 und 3).

Wenn du Böden baust, MUSST du zwei Karten aus deiner Hand spielen. Die Nummer einer der Karten bestimmt genau, wie viele Stockwerke du bauen wirst, und die Farbe der anderen Karte bestimmt die Farbe der gleichen Stockwerke. So haben Sie mit nur drei Karten auf der Hand sechs verschiedene Möglichkeiten zum Bauen; mit mehr Karten erhöhen sich Ihre Möglichkeiten noch weiter! Bauen gibt dir die Möglichkeit, Punkte zu sammeln, eröffnet aber auch neue Möglichkeiten für deine Gegner, da Gebäude keinem Spieler gehören. Du könntest ein Gebäude bauen, das von anderen Spielern fertiggestellt werden kann, und es ist dieses Risikomanagement, das Porto zu einem sehr interaktiven Spiel macht, bei dem die Aufmerksamkeit auf die Züge deiner Gegner gerichtet ist.

Das könnte Dich auch interessieren

  • KLONG! IM! ALL! // Apokalypse vorbestellbar +

    Die Erweiterung Apokalypse für das Spiel Klong! Im! All! bringt 2 doppelseitige Spielbrett-Module, 35 Missionskarten, 8 große Plankarten und den 1 Bossmarker "Haldos" in das Spiel. Aktuell lässt sich die Weiter Lesen
  • KICKSTARTER // Neue Projekte KW 48 +

    In der Kalenderwoche 48/2019 macht Kickstarter schon verfrühte Weihnachtsferien: nur 3 Projekte starten, 7 sind aktiv und 3 Titel sind auslaufend - das ist ein gefühlter Minusrekord, seit wir dieses Format Weiter Lesen
  • BRETTSPIEL-ADVENTSKALENDER // TAG 4 +

    Der vierte Dezember bringt für Brettspieler wieder günstige Angebote. Bei uns gibt es auf jeden Fall ein Leckerbissen für Strategiefans, die auch gerne etwas nostalgisch sein dürfen. Natürlich haben auch Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Errichte Böden, sammle Bonuspunkte, indem du Häuser vervollständigst oder in den wichtigsten Räumen baust, erfülle öffentliche Aufträge, indem du in entscheidenden Momenten baust und Combos verkettest, um eine sehr profitable Wendung zu machen, forme die Stadt so, dass sie deinen privaten Verträgen entspricht, um sie am Ende des Spiels zu maximieren, aber vor allem, nutze die Möglichkeiten, die deine Gegner auf dem Brett eröffnen. Allerdings wird jede verpasste Gelegenheit in Porto zu einer neuen Vielfalt von Möglichkeiten führen.

Das Spielende wird am Ende der Runde ausgelöst, in der eine bestimmte Anzahl von Gebäuden fertig gestellt wurde. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

Quelle

Tags: Städtebau, Handmanagement, 1-4 Spieler, Teile Platzieren, Spiel19, 30-45 Minuten, Neuheit19

Drucken E-Mail

Ebenfalls interessant: