UNLOCK // aktuell fünf kostenlose Abenteuer erleben

UNLOCK! // aktuell fünf kostenlose Abenteuer erleben

Wer gerne Escape Spiele mag, und die Unlock-Serie noch nicht kennt, kann mit einem Gescheiten Drucker einigen kostenlosen Spielspaß erleben. Aktuell gibt es fünf Abenteuer, die sich kostenlos als PDF downloaden und mit der Begleit-App spielen lassen.

  https://asmodee.de/unlock-demo

{module Werbung im Content (Affilinet)}

Das sagt der Verlag zum Spiel

Kaum ein Spiel kombiniert Story, Rätsel, Grafik und neueste Technik so gut wie Unlock!. Die Escape Game Reihe des französischen Verlags Space Cowboys umfasst bereits 16 Abenteuer in vier Boxen. Jeder einzelne Fall versetzt die Spieler in neue Welten und stellt ihnen kniffelige und unterhaltsame Rätsel und Aufgaben. Die nächste Box mit wieder drei spannenden Fällen ist bereits in Arbeit. Die Wartezeit bis zum nächsten Abenteuer muss aber nicht ohne Unlock! zu spielen auskommen. Es gibt mehrere Kurzabenteuer, die Asmodee lokalisiert hat und zum kostenlosen Download bereitstellt.

Für alle Fans der Unlock! Reihe und für alle, die sie noch kennenlernen möchten, finden sie die Kurz- und Demoszenarien gesammelt auf der Asmodee Homepage unter dem Link: www.asmodee.de/unlock-demo.

Das könnte Dich auch interessieren

  • HARRY POTTER KAMPF UM HOGWARTS // Bilder vom Spiel +

    Wir haben uns nun auch endlich ein Exemplar von Harry Potter Kampf um Hogwarts besorgt, das Ende 2019 in Deutschland erschienen und augenblicklich ausverkauft war. Doch nun gibt es das Spiel wieder Weiter Lesen
  • ANGESPIELT // SANCTUARY: THE KEEPERS ERA +

    Wer sich die aktuelle Kickstarterkampagne des Spiels SANCTUARY: THE KEEPERS ERA anschaut, wird vermutlich ähnlich vertraute Assoziationen mit dem Spiel verbinden, wie wir es taten, als wir das Spiel zum Weiter Lesen
  • NEW YORK ZOO // Neuheit von Uwe Rosenberg +

    Was 2014 mit dem erfolgreichen Brettspiel Patchwork begann, findet 2020 eine Fortsetzung. Uwe Rosenbergs neuestes Legespiel New York Zoo soll dieses Jahr beim Feuerland Verlag in der deutschen Version erscheinen. Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele