Key to the City - London erscheint bei Huch & Friends 2016

Key to the City - London erscheint bei Huch & Friends 2016
In “Key to the City - London” bauen zwei bis sechs Spieler einen Bezirk von London aus. Es gibt große Ortsplättchen, die ausgelegt werden. Auf ihnen befinden sich verschiedene Gebäude und Sehenswürdigkeiten.

Sind sie an dem eignen Startplättchen angrenzend bringen sie dem Spieler Punkte oder Rohstofffe. Das Spiel geht über vier Epochen. Jede Epoche bringt neue Plätchen in das Spiel. Um die Teile muss geboten werden.

Ein Spieler kann sich zwischen fünf möglichen Aktionen entscheiden:

1. Die Spieler haben Arbeiter die “Keyples” von denen sie einen oder mehr auf ein Teil stellen, das sie haben möchten. Sie
2. Ein Plättchen nutzen und Ressourcen generieren.
3. Einen Standort verbessern bzw. aufwerten
4. Passen
5. Die aktuelle Epoche beenden


“Key to the City” basiert - wie der Name vermuten lässt - auf dem Spielprinzip von “Keyflower” aus dem Jahr 2012. Eine Partie soll 90-120 Minuten dauern. Ein genaues Datum der Veröffentlichung und einen Preis konnten wir noch nicht in Erfahrung bringen.

Drucken E-Mail