Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen
CRYSTAL PALACE // Neuheit von Feuerland kommt im Herbst

CRYSTAL PALACE // Neuheit von Feuerland kommt im Herbst

Mit „Crystal Palace“ hat Feuerland eine der Herbstneuheiten angekündigt, die zur Spiel‘19 in Essen erscheinen soll. Das Spiel stammt von Carsten Lauber und die Grafik von Andrea Alemanno. Das Würfelplatzierspiel soll 90-150 Minuten Spielzeit bieten und lässt sich mit 2-5 SpielerInnen spielen. Wie bei Feuerland üblich, sollte es etwas komplexer sein.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Im „Crystal Palace“ übernehmen die Spieler die Rolle einer Nation zur Zeit der ersten Weltausstellung in London (1851) und versuchen, mit spektakulären Erfindungen und der Unterstützung berühmter und mächtiger Menschen Begeisterung zu erzeugen.

„Crystal Palace“ ist ein Würfelplatzierungsspiel, bei dem die Spieler zu Beginn jeder Runde selbst die Statistiken ihrer Würfel bestimmen. Je höher die Zahl, desto besser - aber sie hat ihren Preis. Im Laufe des Spiels werden an acht Aktionsorten (Patent Office, Reform Club, London Times, Port of London, Waterloo Station, British Museum, Bank of England, Westminster) Würfel in einem Wettbewerb um die besten Ressourcen, Patente und Gehirne platziert.

In einer Welt leicht seltsamer Erfindungen treffen Sie Menschen wie Phileas Fogg, Levi Strauss und Amelia Edwards und erfinden Gadgets wie die Thinking Machine, die Beer Glass Counter oder den Climate Changer.

Quelle

Tags: Wirtschaftsspiel, 2-5 Spieler, Worker Placement, Würfelplatzierung, 90-150 Minuten

Drucken E-Mail