https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

ANGEBOT // 4 Gods für 17,99 € zu haben

ANGEBOT // 4 Gods für 17,99 € zu haben

Mit fast 50% Rabatt wird aktuell das Spiel 4 Gods bei FanatsyWelt.de angeboten. Das Spiel wird in Echtzeit gespielt, hat Puzzle Elemente, weil Landschaften zusammengelegt werden und es müssen Bereiche punktebringend ergattert werden. 2-4 SpielerInnen können in kurzen 15-30 Minuten versuchen den Sieg zu erlangen.

 

Darum geht es im Spiel

4 Gods ist ein Echtzeit-Spiel, in dem die Spieler eine Welt erschaffen - eine Plättchen nach der anderen legen - bevor sie Anspruch auf einen der vier Götter ihrer Welt erheben und versuchen, Anhänger zu gewinnen, indem sie Propheten in diese Welt schicken.

Im Detail sitzen die Spieler außerhalb eines Kartonrahmens, der die Grenzen der Welt repräsentiert. Jeder Spieler beginnt mit zwei zufällig gezogenen Plättchen in der Hand, wobei jede doppelseitige Plättchen 1-3 Arten von Landschaften aus den vier in der Welt vorhandenen Arten darstellt.

Wenn das Spiel beginnt, beginnt jeder Spieler gleichzeitig damit, Fliesen in den Rahmen zu legen; jedes Teil muss an zwei Seiten angrenzen, die gelegt werden müssen, so dass die Plättchen zunächst nur in den Ecken der Rahmen platziert werden können, wobei die Spieler von dort aus nach innen bauen. Spieler können Plättchen an beliebiger Stelle platzieren, an der sie platziert werden können.

4gods

Anstatt einen Plättchen zu platzieren, kann ein Spieler es in seinen persönlichen Ablagestapel legen, der maximal zehn Plättchen aufnehmen kann. Wenn ein Spieler beide Hände frei hat, kann er zwei neue Teile aus dem Beutel ziehen; alternativ kann jeder Spieler mit einer freien Hand jeden Stein in jedem Abwurfbereich aufnehmen und in der Welt platzieren.

Zu jedem Zeitpunkt des Spiels, wenn ein Spieler der Meinung ist, dass ein Teil des Spielfeldes nicht mit einem Plättchen gefüllt werden kann - z.B. ein Raum, der von vier Arten von Landschaften umgeben ist - kann er einen runden Stadtmarker in diesen Raum setzen und dann diese Stadt mit einem Propheten behaupten. Wenn später ein passender Stein gefunden wird, kann ein Spieler diese Stadt "zerschlagen" aufnehmen und durch sein Plättchen ersetzen.

Sobald die Welt gefüllt ist oder die Spieler zustimmen, dass keine Steine mehr gelegt werden können, endet das Spiel. Jeder Spieler erhält fünf Punkte für jede besetzte oder zerschlagene Stadt. Jede Landschaft mit einem oder mehreren Propheten ist für den Spieler mit den meisten Propheten eine Anzahl von Punkten wert, die der Anzahl der Steine in dieser Landschaft minus der Anzahl der Propheten in ihr entspricht. Die Landschaft mit der größten Masse belohnt ihren Gott mit einem großen Bonus, mit der zweit- und drittgrößten Masse, die ihre Götter mit kleineren Boni belohnt; ebenso belohnt die Landschaft, die in den unterschiedlichsten Gruppen erscheint, ihren Gott mit einem großen Bonus, während die zweit- und drittgrößten Gruppen ihre Götter wieder mit kleineren Boni belohnen.

Quelle BGG

Tags: 2-4 Spieler, Area Control, Teile Platzieren, Angebot, 15-30 Minuten

Drucken E-Mail