Spiel 2016: Die Spielemesse Essen 2016 ist eröffnet

Verfasst von Daniel Krause am .

Die Spielemesse Essen 2016 ist eröffnet
Wie jedes Jahr strömten pünktlich zur Eröffnung tausende Menschen in die Hallen. Voller Vorfreude und bepackt mit reichlich leeren Taschen und Rollkoffer. In den ersten zwei Stunden war an den Tischen noch reichlich Platz.



Zuerst wurden die Raritäten gekauft und die immer größer werdende Zahl an PickUps eingesammelt. Kuriose Szenen ereigneten sich an manchen Ständen. Die Pickup Schlangen waren lang und die Spieler mussten lange warten, bis sie das ersehnte Spiel in der Hand hielten. Spontane Käufer konnten dafür meistens direkt zur Kasse und die Spiele sofort kaufen.



Gefühlt ist es dieses Jahr voller, als letztes Jahr. auch um zwölf Uhr strömten immer noch neue Menschenmassen in die Halle.



Die Verlage haben wie immer an vielen Ständen den Fokus auf das Anspielen. Wer hier ausprobieren will, kommt mit etwas Wartezeit an einen Tisch. Wir haben gerade ein paar aktuelle Bilder hochgeladen.

Drucken