SMALL WORLD OF WARCRAFT // deutsche Version angekündigt

SMALL WORLD OF WARCRAFT // UPDATE: ab sofort vorbestellbar

UPDATE 14.5.2020 16:50 // SMALL WORLD OF WARCRAFT lässt sich ab sofort vorbestellen und soll 55,49 € kosten. Auch ein möglicher Erscheinungstermin ist damit  veröffentlicht: im November 2020 soll das Spiel in den deutschen Handel kommen.

Alte Nachricht:

Days of Wonder und Asmodee Deutschland haben mit Small World of Warcraft nun offiziell eine Neuheit vorgestellt, die laut BGG 2020 erscheinen soll. Da Small World of Warcraft bei großen Händlern noch nicht gelistet ist, kann von einem Erscheinen Ende des Jahres ausgegangen werden. Das Spiel entsteht in Zusammenarbeit mit Blizzard Entertainment und basiert auf die Spielmechaniken von Small World aus dem Jahr 2009, was auf dem Spiel VINCI aus dem Jahr 1999 basierte. Für alle drei Titel ist der Autor Philippe Keyaerts verantwortlich. Die Grafik stammt von Miguel CoimbraCyrille Daujean.

Es werden 2-5 Spieler gegeneinander antreten können. Small World of Warcraft spielt in der Fantasy-Welt Azeroth, wo die Völker der Allianz und der Horde - darunter Orcs, Zwerge, Trolle und Worgen - in einem weltumspannenden Konflikt aufeinandertreffen. Im Spiel wählen die Spieler Kombinationen von Spezialmächten und Völkern aus dem Warcraft-Universum, wie die Portalmagier-Pandarier oder Kräuterkobolde, und wetteifern um die Kontrolle über Azeroth. Um die Vorherrschaft zu erlangen, besetzen die Spieler legendäre Gebiete und streben die Kontrolle über mächtige Artefakte an. Alle Reiche müssen jedoch schließlich fallen, daher müssen die Spieler bereit sein, ein überfordertes Volk in einen Zustand des "Niedergangs" zu versetzen und ein neues Volk zur Herrschaft über Azeroth zu führen. 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Die auf der BlizzCon® 2019 vorgestellte Version von Small World of Warcraft spielt in der Fantasy-Welt Azeroth, in der die Völker der Allianz und der Horde – darunter Orcs, Zwerge, Trolle und Worgen – in einem weltumspannenden Konflikt aufeinandertreffen.

In Small World of Warcraft wählen die Spieler Kombinationen von Spezialfähigkeiten und Völkern aus dem Warcraft-Universum, wie beispielsweise Portalmagier-Pandaren oder Kräuterkundige Goblins und wetteifern um die Kontrolle über Azeroth. Um ihnen zu helfen, die Dominanz zu erlangen, besetzen die Spieler legendäre Gebiete und versuchen, die Kontrolle über mächtige Artefakte zu erlangen. Allerdings müssen alle Imperien eines Tages fallen, sodass die Spieler bereit sein müssen, ein ausgebreitetes Volk untergehen zu lassen und ein neues Volk zur Herrschaft über Azeroth zu führen.

Days of Wonder hat eng mit Blizzard zusammengearbeitet, um ein Spiel zu entwickeln, das beide Universen nahtlos zusammenführt. Small World of Warcraft bietet eine Vielzahl neuer und exklusiver Artworks, die das Gefühl des farbenfrohen und lebendigen Warcraft-Universums einfangen. Seine Völker und Spezialfähigkeiten sind den Millionen von WoW®-Spielern auf der ganzen Welt, die die Weiten Azeroths erforscht haben, vertraut.

„Die Arbeit mit Blizzard war eine fantastische Erfahrung. Nicht nur haben sich unsere Visionen für das Spiel schnell einander angenähert, die kreative Arbeit, die wir zusammen geleistet haben, war auch intensiv und äußerst zufriedenstellend“, sagt Adrien Martinot, Leiter von Days of Wonder. „Blizzard hat es uns ermöglicht, tief in das facettenreiche Warcraft-Universum einzutauchen, und ich bin gespannt darauf, wie diese unglaubliche Zusammenarbeit bei der Veröffentlichung des Spiels zu Tage tritt.“

 

 Quellen

https://boardgamegeek.com/boardgame/309630/small-world-warcraft

https://asmodee.de/Days_of_Wonder_und_Asmodee_kuendigen_Small_World_of_Warcraft_an

 

Tags: Videospielumsetzung, Fantasy

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

Brettspiele günstig kaufen