Besucherrekord auf der Spiel 2016 in Essen

Besucherrekord auf der Spiel 2016 in Essen
Wer in den letzten Tagen die Spielemessen in Essen besucht hat, wird es schon geahnt haben. Dieses Jahr wurde ein neuer Besucherrekord erreicht. Sage und Schreibe 174.000 Besucher strömten in den zurückliegenden Tagen in die Messehallen in Essen.

Neben dem Rekord der Aussteller 1.021 zu 911 und 1.200 Spieleneuheiten, wurde das gute Ergebnis des Vorjahres von 162.000 Besuchern um weitere 12.000 Besucher übertroffen. Gut, dass die Messe in Essen schon den Ausbau und die Modernisierung geplant hat. Bis 2019 soll das abgeschlossen sein.

Um die Situation am Morgen zu entspannen, wurde die Messeeröffnung jeden Tag vorgezogen. Die Massen stauten sich schon bis aus den Hallen raus.

Besucherrekord auf der Spiel 2016 in Essen

Doch wichtiger als jeder Rekord, war erneut die tolle friedliche Stimmung in allen Hallen. Die einzige Hektik entstand höchstens morgens, wenn hier und da eiligen Schrittes der Stand angesteuert wurde, an dem die ersehnte Neuheit wartete. Ansonsten hatten die meisten Spieler genug Möglichkeiten in Ruhe Neuheiten auszuprobieren.

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen