MONSTER HUNTER: WORLD // Brettspiel startet 2021 auf Kickstarter

MONSTER HUNTER: WORLD // Brettspiel startet 2021 auf Kickstarter

Mit MONSTER HUNTER: WORLD hat sich STEAMFORGED GAMES aus England erneut eine große Marke aus der Videospiel-Branche gesichert. Nach Brettspiel-Umsetzungen wie DARK SOULS, RESIDENT EVIL oder HORIZON: ZERO DAWN wollen sie erneut ein erfolgreiches Videospiel als Brettspiel realisieren.

In MONSTER HUNTER: WORLD geht es darum, als Jäger große Gebiete zu erforschen und die namensgebenden Monster zu finden, zu erkunden und zu erlegen. Jedes Monster muss mit einer eignen angepassten Ausrüstung und Taktik gejagt werden.

Bei der analogen Version geht es den Machern, laut einem aktuellem Bericht auf polygon.com darum das Spielgefühl der Vorlage auf den Tisch zu bringen, ohne explizite Spielmechaniken 1:1 zu kopieren. Doch gerade mit Monster Hunter stellt dies eine besondere Herausforderung dar, da das Video-Spiel eine wie eine Mischung von Loot-Shooter und MMO anmutet, ohne klaren Anfang und Ende.

Bild: Steamforged Games/Capcom

Die Entwickler wollen es schaffen ein Brettspiel zu konzipieren, dass reizvoll genug sein will, um über mehre Partien hinweg zu motivieren, es immer wieder neu zu spielen. Dabei wollen sie versuchen einige Motivationsspiralen des Videospiels analog umzusetzen.

So werden sich die Spieler auf die einzelnen zu jagenden Monster speziell vorbereiten müssen. Sie müssen hart für ihre Ausrüstung arbeiten, alles was gemacht wird kostet Zeit und die ist knapp bemessen in den Spielpartien. Das führt dazu, dass bei jeder neuen Herausforderung wieder bei 0 angefangen wird.

Es wird unterschiedlichste Waffen geben und jede Waffe hat ein eigenes Deck, das durch Modifikationen erweitert werden kann. Modifikationen sind zusätzliche Karten, die das Deck erweitern. Hier werden wohl bewährte Aspekte von Deckbauspielen zu tragen kommen, in denen es immer auch wichtig ist sein Deck auszudünnen um es zu spezialisieren.

Bei den Angriffen soll Timing sehr wichtig sein und es gilt darauf zu achten wann die Aufmerksamkeit des Monsters auf einen gelenkt wird.

Im Laufe von 2021 wird Steamforged Games eine Kickstarter-Kampagne starten und der Preis des Spiels soll bei rund 100$ liegen. Die Macher versprechen bereits jetzt aufwändige Miniaturen und es ist davon auszugehen, dass oberhalb der 100$ optionale Erweiterungen den Preis für Sammler nach oben treiben werden. Im Grundspiel sollen vier Monster, ausreichend Waffen und ein Biom enthalten sein.

Übrigens: Wer noch nie Monster Hunter gepsielt hat, kann das Spiel für knapp 20 € für den PC oder Konsole bei amazon.de kaufen und rausfinden, ob es etwas für einen ist:

 

Auf TWITTER

Quelle

https://www.polygon.com/2020/8/24/21398947/monster-hunter-world-board-game-revealed-kickstarter-price-street-date

Tags: Videospielumsetzung, Miniaturen, Kickstarter, Fantasy

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen