Grove

Grove | Kampagne läuft auf Kickstarter

Die Kampagne zum Nachfolger des erfolgreichen Spiels OBSTHAIN läuft aktuell auf Kickstarter. GROVE ist ebenfalls wieder ein reines Solo-Kartenspiel von Mark Tuck mit einer Spielzeit von ca. 10 Minuten. GROVE ist bereits erfolgreich von knapp 530 Unterstützenden finanziert (8.427€ von 2.590€, Stand: 18.10.2021).

 

Darum geht es im Spiel

Die 18 Karten von GROVE zeigen Orangen-, Zitronen- und Limettenbäume, die passend aufeinandergelegt werden müssen. Als neues Element kommen Lichtungen ins Spiel. Durch diese baumfreien Flächen in Kombination mit einer neuen Wertungsmechanik gibt es mehr Möglichkeiten und Chancen, die Ernte zu steigern, und mehr Vielfalt im Spiel. Die Schubkarre ermöglicht dir, große Mengen zu sammeln; das freche Eichhörnchen kann dir entweder helfen, das Obst einzusammeln oder dich daran hindern.

Auf der Rückseite der Karten gibt es eine ‚Rezept-Herausforderung‘, die unterschiedliche Wertungsbedingungen und Siegpunkte angibt. Dadurch kommt eine ‚Gewinne oder Verliere‘-Bedingung hinzu, als Alternative zur normalen Highscore-Jagd.

Grove inhaltEine deutsche Version ist bereits bestätigt, die wieder von Board Game Circus übernommen wird. Daneben gibt es viele andere Lokalisierungen. Ab einem Beitrag von ca. 13€ könnt ihr die Kampagne unterstützen. Zusätzliche Versandkosten (zwischen ca. 5€ und 10€) kommen noch dazu, weitere Steuern fallen erst ab einem Bestellwert von 150€ an, wobei es zu Ausnahmen kommen kann.

Im Juni 2022 soll GROVE ausgeliefert werden.

 

Quellen:

Kickstarter

BGG

 

Tags: Crowdfunding, Kartenspiel, Solospiel

unterstütze uns