Nebel über Carcassonne

Nebel über Carcassonne | kooperatives Spiel angekündigt

Mit „Nebel über Carcassonne“ soll ein neues Spiel der Carcassonne-Familie im vierten Quartal 2022 erscheinen. Es handelt sich um ein kooperatives Familien-Spiel und wird eigenständig spielbar sein. Das komplette Material kann jedoch auch in Form von verschiedenen Modulen in andere "Carcassonne"-Versionen integriert werden.

 

Es werden unter anderem 60 Plättchen und 45 Meeple in zwei neuen Formen enthalten sein. Das Design ähnelt der Carcassonne 3.0-Version - es ist aber auch mit allen anderen Versionen kombinierbar. Es stammt aus der Feder des Autoren Klaus-Jürgen Wrede und wird von Hans im Glück verlegt.

 

Darum geht es im Spiel

Dichter Nebel legt sich über die Wiesen, verschluckt ganze Gehöfte und kriecht bis zu den Stadtmauern. Selbst die tapfersten Ritter zittern und ihre Rüstungen klappern, wenn sie die Erzählung der Mönche hören: „Der Nebel bringt die Seelen der Katharer hervor, die während der Kreuzzüge gejagt wurden. Und sie kommen zurück, um Gerechtigkeit zu erfahren!“

Im kooperativen Modus müsst ihr eure Kräfte bündeln und die Geister besänftigten. Um alle zu retten, müsst ihr die Ausbreitung der Geister in Zaum halten, die verhexte Erde auf den Friedhöfen eindämmen und die gruseligen Spuk-Schlösser zu eurem Vorteil nutzen. Gespielt wird dabei nach den bekannten Regeln von "Carcassonne", was das Legen von Plättchen und Sammeln von Punkten betrifft. Doch gleichzeitig müsst ihr zusammenarbeiten, um möglichst wenige Geister erscheinen zu lassen und drei Tage zu überstehen. Wenn zu viele Geister auf dem Spielfeld sind oder die Plättchen ausgehen, bevor ihr genügend Punkte gesammelt habt, verlieren alle gemeinsam das Spiel. Für genügend Herausforderung sorgen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

 

Quelle:

Asmodee

Tags: Legespiel, Kooperativ

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Hinweis: Die hier verwendeten Links zu Shops bringen teilweise einen Anteil am Umsatz für BSN. Der Unterscheidet sich abhängig vom Partner hilft uns aber die laufenden Kosten zu refinanzieren.