Skymines

Skymines | Neuauflage von Pfisters „Mombasa“

Deep Print Games hat eine überarbeitete Neuauflage von Alexander Pfisters „Mombasa“ angekündigt. Das Strategiespiel wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Spielepreis 2016. Da es aber wegen seines Kolonialismus-Themas auf Kritik stieß, wurde für die Neuauflage ein anderes Setting gewählt: es geht auf den Mond! Für mehr Varianz wurde es um mehrere Module, einen Kampagnen-Modus, einen Solo-Modus sowie einen alternativen Spielplan ergänzt.

 

„Skymines“ soll im September 2022 bei Deep Print Games und Pegasus Spiele erscheinen. Neben Alexander Pfister steht auch Viktor Kobilke als Autor auf der Schachtel, welcher schon bei Eggertspiele „Mombasa“ redaktionell betreut hat und nun Teil von Deep Print Games ist. Die Illustrationen stammen von Javier Inkgolem. Das Spiel ist für 1-4 Personen ab 12 Jahren.

 

Skymines Material

 

Darum geht es im Spiel:

Vor 50 Jahren hat die Menschheit damit begonnen, Rohstoffe auf unserem Mond und zahlreichen Asteroiden abzubauen, und jahrzehntelang lag diese Aufgabe fest in der Hand der Weltregierung. Doch die Unruhen der letzten Jahre haben zum Zusammenbruch dieses fernen Bergbaunetzwerks geführt. Nun ergreifen abenteuerlustige Unternehmen und finanzkräftige Privatleute die lukrative Chance, es wiederzubeleben. Als private Businessleute versucht ihr über sieben Runden hinweg mehr CrypCoin als die Mitspielenden zu verdienen. Dies tut ihr, indem ihr abgebaute Rohstoffe in die aussichtsreichsten Weltraum-Unternehmen investiert und dafür sorgt, dass sie sich mit ihren Außenposten ausbreiten. Zusätzlich könnt ihr eure Erträge steigern, indem ihr die Forschung unterstützt und wertvolle Helium-3-Reserven anlegt.

Das Herz von „Skymines“ ist ein besonderer Kartenmechanismus, bei dem es auf cleveres Planen der eigenen Aktionen ankommt. Da ihr frei in jedes der vier Unternehmen investieren könnt, bietet sich viel Raum für spannende Interaktion. Und da sich die Sonderfähigkeiten der einzelnen Unternehmen von Partie zu Partie ändern, könnt ihr eine Vielzahl an unterschiedlichen Synergien und Strategien entdecken.

Quellen:

Deep Print Games

Tags: Expertenspiel, Weltraum, 1-4 Spieler

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.