My Bloody Valentine The Game

My Bloody Valentine The Game | Hütet euch vor Harry Warden

Das neue Spiel der „Silent Night Deadly Night: The Game“ Macher ist auf Kickstarter gestartet und nimmt den Horrorklassiker „My Bloody Valentine“ als Vorlage.

 Zugegeben: Die News im letzten Dezember zu dem Horror-Trash Spiel „Silent Night Deadly Night The Game“ passte – trotz des makabren Settings thematisch gut in die ansonsten frohlockende Weihnachtszeit. Der Valentinstag ist jetzt bereits einige Tage her, jedoch haben sich die amerikanischen „Fright Rags“ Studios dieses Mal den Horrorfilm „My Bloody Valentine“ als Vorbild genommen. Bei uns erschien der bis 2009 noch geschnittene Film als „Blutiger Valentinstag“ und gilt als Horrorklassiker der 80er Jahre.

Darum geht es in dem Spiel:

Ähnlich wie im Spiel „Silent Night Deadly Night The Game“ müssen die Spielerinnen und Spieler dem Mörder entkommen. In diesem Fall wird einfach das Weihnachtskostüm mit dem eines Bergarbeiters samt Spitzhacke ausgetauscht. 1-4 Fans der Filmvorlage können das Spiel in ca. 10-30 Minuten spielen und müssen Harry Warden aufhalten. Aufgrund des Themas und dem Aufgreifen der Vorlage sollte klar sein, dass das Spiel nur für ältere Brettspielerinnen und Brettspieler gedacht ist. Thematisch orientiert man sich stark an dem 80er Jahre Film. Dies sieht man direkt an dem Brett und den Illustrationen. Neben den Grafiken wird auch die Spielmechanik einfach gehalten:

Es gibt simple Regeln und ein Grunddeck von 30 Karten, die das Spiel bei jedem Durchgang anders ablaufen lassen sollen. Auch eine Trink-Variante, wie im Vorgänger ist implementiert.

Das Grundspiel gibt es für 35$  (Versandkosten und mögliche Steuer nicht inbegriffen). Die Kampagne ist bereits jetzt erfolgreich finanziert, bietet jedoch noch mehrere unerreichte Stretch-Goals. Das Ganze läuft noch bis zum 07. Mai und wird nur in englischer Sprachausgabe erhältlich sein.

 

My Bloody Material1

 

Wer sich für die Brettspielumsetzung des Films interessiert, kann sich die Kampagne HIER genauer anschauen.

 

Quelle:
My Bloody Valentine The Game Kickstarter 

Schnittberichte: Blutiger Valentinstag 

Tags: Kinofilm, Horror, Kickstarter, Kooperativ

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.