Neu: Spiele Comics von Pegasus Spiele

Geschrieben von Daniel Krause.

Neu: Spiele Comics von Pegasus Spiele

Pegasus Spiele startet eine neue Reihe. Diese soll Spiele und Comics vereinen. Es soll anspruchsvolle Rätsel geben die es zu lösen gilt. Als erstes werden die Themen Ritter und Sherlock Holmes ausgewählt. Letzteres Thema eignet sich bestens für Rätsel.

Das sagt Pegasus Spiele zu der neuen Reihe

Die neuen Spiele-Comics sind eine Mischung aus Spiel und Comic. Die Leser entscheiden als Protagonisten der Geschichte, wie es weitergeht. Sie erleben dabei zahlreiche Abenteuer und müssen knifflige Rätsel lösen. Dabei erzählt jeder Band eine andere Geschichte und stellt die Leser vor neuen Herausforderungen. Den Anfang der Reihe machen zwei Spiele-Comics zu den Themen Ritter und Sherlock Holmes.

Bei Ritter ziehen drei Brüder los, um das einfache Leben als Bauer gegen das ruhmreiche Leben eines Ritters einzutauschen. Doch die Ausbildung ist gar nicht so einfach wie gedacht. Auf die jungen Recken warten spannende Abenteuer und knifflige Rätsel, aber die Ritterschaft ist der Lohn für all die Mühen. Mit witzigen Illustrationen lockert der Spiele-Comic nicht nur die Lachmuskeln, sondern erzählt auf sehr liebenswürdige Weise eine phantastische Geschichte, in der die Leser zum Helden werden.

Gleich vier Fälle müssen in dem zweiten Spiele Comic Sherlock Holmes gelöst werden. In bester Detektiv-Manier müssen hier zahlreiche Hinweise gefunden und Rätsel geknackt werden. Dabei bieten nicht nur die Fälle abwechslungsreiche Unterhaltung, die Leser können auch noch entscheiden, ob sie als Meisterdetektiv Sherlock Holmes oder als sein treuer Weggefährte Dr. Watson die Abenteuer erleben wollen.

Neu: Spiele Comics von Pegasus Spiele

Quelle

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel

Brettspiel-News.de sagt Danke!

Unglaublich. Brettspiel-News.de wird “eins”. Das erste Jahr ist verflogen wie nichts. Letztes Jahr, am Anfang des Januars gab es die erste Version von Brettspiel-News.de. Die Webseite war damals wed...

Kickstarter Geschichten: ist Erfolg planbar?

Es gibt Geschichten, die würde einem niemand glauben, wenn man sie erfinden würde. Hätte ich nun vor einem Jahr eine Geschichte geschrieben über ein fiktives Spiel, in dem die Spieler abstruse Mon...

Die Autoren Gerald Hüther und Christoph Quarch haben sich sehr intensiv mit dem Thema “Spiel” auseinander gesetzt. Ihr Plädoye ist eindeutig: “Rettet das Spiel!”. Als Gesellschaftsspieler und Freund...

More From: Magazin