30-90 Minuten

KICKSTARTER // ARKENSHIELD – THE GATES OF THY´AN

KICKSTARTER // ARKENSHIELD – THE GATES OF THY´AN

Wer Deckbuilding Spiele mag sollt derzeit einen Blick auf die laufende KICKSTARTER Kampagne von ARKENSHIELD- THE GATES OF THY´AN werfen. Die Macher versprechen ein innovatives Spieldesign, was es zuvor nicht gegeben haben soll. Das Spiel richtet sich an 1-4 Spieler, bietet eine Spielzeit von 30-90 Minuten und bietet eine Kampagne in einer Fantasywelt.

ROCKETMEN // Bilder des Spiels

ROCKETMEN // Bilder des Spiels

Per Kickstarter-Kampagne wurde das neue Spiel von MARTIN WALLACE mit dem Titel ROCKETMEN erfolgreich finanziert. Es wurde auch eine  deutsche Version produziert, die uns vorliegt. Das kartengesteuerte Science-Fiction-Spiel ist für 1-4 Spielende ausgelegt. Das Spiel lässt sich bereits im Handel für nur 31 € vorbestellen und zusätzlich gibt es ein separates Miniaturenset, dass als Vorbestellung aktuell 28 € kostet. Der UVP des Grundspiels liegt bei günstigen 35 €, wobei wenig Material in der großen Box enthalten ist.

ROCKETMEN // Neuheit von Martin Wallace kommt 2020

ROCKETMEN // Neuheit von Martin Wallace kommt 2020

In der zweiten Hälfte im Januar soll die Kickstarter Kampagne zu Rocketmen starten. Laut BGG Forum wird dann das Spiel zu unterstützen sein und im Oktober 2020 soll es fertig produziert sein. Eine deutsche Version wird verfügbar sein. Das kartengesteuerte Science-Fiction Spiel wird 1-4 SpielerInnen ermöglichen. Eine Partie soll in 30-90 Minuten durch sein. Wer mag kann schon die Vorabseite auf Kickstarter besuchen.

TEST // AMUL

TEST // AMUL

Der Geruch von Gewürzen liegt in der Luft. Die unterschiedlichsten Händler versuchen, ihre Waren anzupreisen. Farbenfrohe Stoffbahnen bieten Schutz vor der unnachgiebigen Wüstensonne und hier und da lassen sich Kamele und andere exotische Tiere erblicken. Dieses Bild von einem orientalischen Basar ist weitestgehend verbreitet. Vielleicht ist der ein oder andere sogar bereits selber über einen solchen geschlendert. Doch wie fühlt es sich an, als Händler eines solchen Basars auf der anderen Seite zu stehen, exotische Waren anzupreisen und den Markt zu kontrollieren?

TEST // AUZTRALIEN

TEST // AUZTRALIEN

Wer kennt das nicht? Ihr versucht, im australischen Outback der 1930er Jahre ein funktionierendes Schienennetz zu errichten und euch auf euren Farmen ein schönes Leben zu machen, als wieder einmal Cthulhu und seine Truppen eure Arbeit zerstören wollen. Wenn euch diese Situation unbekannt vorkommt, könnt ihr das jetzt bei „AUZTRALIEN“ nachholen! Bei „AUZTRALIEN“ versucht ihr, euch mit Taktik und Strategie gegen andere Mitspieler und Cthulhu selbst durchzusetzen. Das Ziel? Überleben… und Ruhm und Ehre natürlich!

Für diesen Test wurde ein Exemplar von Brettspiel-News.de gekauft.

TEST // THE BOLDEST

TEST // THE BOLDEST

Verschiedenste königstreue Fraktionen aus dem ganzen Königreich sind dem Ruf des Monarchen in den Eisenwald gefolgt, denn er braucht dort ihre Hilfe. Viele Trubel herrscht am Waldrand, denn dort schlagen sie ihre bunten Zelte auf, um von dort aus ihre riskanten Expeditionen in den Wald zu planen. Hier bekommen sie es mit bedrohlichen mechanischen Kreaturen zu tun. Aber es lohnt sich. Für erschlagene Monster und geborgene Artefakte erhalten sie die Gunst des Königs. So kämpfen die Fraktionen um Ruhm, Ehre und Reichtum und vor allem um den Titel “THE BOLDEST” (die Kühnsten).

THE BOLDEST // Aktuell mit 50 % Rabatt kaufen

THE BOLDEST // Aktuell mit 50 % Rabatt kaufen

WerThe Boldest ausprobieren will oder gewartet hat, bis es im Preis fällt, kann jetzt bei knapp über 50 % Rabatt kaufen. Zusätzlich bietet Fantasywelt.de auf den Artikel noch eineBestpreis-Garantie. Das Spiel richtet sich an 2-5 SpielerInnen und soll 30-90 Minuten Spielzeit bieten. Die Autorin ist Sophia Wagner und die Optik stammt von Max Prentis.

THE BOLDEST // Bilder vom Spiel

THE BOLDEST // Aktuell mit 50 % Rabatt kaufen

THE BOLDEST ist als Restmenge noch günstig zu haben. Wir haben Bilder vom Spiel gemacht und zeigen die hier, bevor demnächst noch ein Test folgen wird. Das Spiel richtet sich an 2-5 SpielerInnen und soll 30-90 Minuten Spielzeit bieten. Die Autorin ist Sophia Wagner und die Optik stammt von Max Prentis.