Asmodee Deutschland // Pirate 21 angekündigt

Geschrieben von Daniel Krause.

Asmodee Deutschland // Pirate 21 angekündigt

„Pirate 21“ ist 2017 erstmals erschienen und richtet sich an 2-6 Spieler. Nun soll eine deutsche Ausgabe erscheinen. Das Kartenspiel bietet Kartenmanagement ab 14 Jahren, ist also als komplexer einzuordnen.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Kapitäne und Kanoniere, Prinzessinnen und Piraten – mit Pirate 21 hat Indie Boards & Cards einen Klassiker neu erfunden. Pirate 21 erscheint noch im ersten Quartal 2019. In diesem schnellen Kartenspiel für zwei bis sechs Spieler versuchen alle, mit den eigenen Karten den Wert 21 zu erreichen, ohne darüber zu kommen. Dabei kommen die Kartenfähigkeiten zum Tragen: Die Freibeuterin vertauscht Karten, der Kapitän wirft sie ab, die Prinzessin schützt vor Piraten und das Dunkle Mal … das ist ein Piratengeheimnis.

Asmodee Deutschland // Pirate 21 angekündigt

Schnelles Schätzeaufteilen

Bei Pirate 21 gewinnt der Seebär mit dem meisten Gold. Eine Partie verläuft über mehrere Runden, bis jemand vier Münzen hat. Wer eine Runde gewinnt, erhält ein Gold. In jedem Zug kann man eine von vier Aktionen wählen: Eine Karte ziehen und aufgedeckt vor sich ablegen, die Fähigkeit einer verdeckten oder aufgedeckten Karte verwenden, passen oder klopfen – und damit das Ende einzuleiten. Denn auch wie bei 17 und 4 gilt bei Pirate 21: Wer rechtzeitig aufhört kann das Spiel gewinnen.

Quelle

Das könnte Sie auch interessieren: