Coup und Coup Reformation sind erschienen

Coup und Coup Reformation sind erschienen
Das bereits 2013 veröffentlichte Spiel “Coup” wurde vom Heidelberger Spieleverlag neu veröffentlicht. Gleichzeitig wird auch die Erweiterung “Coup Reformation” veröffentlicht. “Coup” ein Deduktionsspiel für zwei bis sechs Spieler ab 13 Jahren.

Der Nachdruck ist für 11,95 UVP zu haben. Die Erweiterung soll ebenfalls 11,95 € kosten.

Das sagt der Verlag zum Spiel:

Intrigen, Täuschungen und erfolgreiches Bluffen. Dafür steht Coup wie kaum ein anderes Spiel. Nimm die Rolle verschiedener Charaktere ein und nutze ihre Aktionen zu deinem eigenen Vorteil. Aber lass dir dabei deine Lügen nicht vom Gesicht ablesen. Denn nach 2 erfolgreichen Anfechtungen gegen dich heißt es Abschied nehmen vom Traum der absoluten Macht. Der Nachdruck von Coup ist ab sofort wieder im Handel erhältlich.

Das Maß an Verrat und Anfechtung ist dir noch nicht genug? Du möchtest dich mit anderen Spielern zu Fraktionen zusammenschließen, dem Widerstand oder der Regierung die Treue schwören und gemeinsam gegen die Anhänger der anderen Fraktion vorgehen? Dazu hast du jetzt die Möglichkeit. Aber bedenke, jede Kooperation besteht in Coup Reformation nur solange sie dem eigenen Erfolg dient! Die Erweiterung zu Coup fügt die zwei neuen Fraktionen der Loyalisten und Reformisten hinzu. Gegen Mitglieder der eigenen Fraktion lassen sich selbstverständlich keine Diebstähle oder Mordanschläge durchführen. Doch glücklicherweise ist der eigene oder fremde Fraktionswechsel nur wenige Münzen weit entfernt. Auch größere Runden mit bis zu 10 Spielern können sich nun auf einzigartige Weise hintergehen. Coup Reformation ist ab sofort im Handel erhältlich.