Zwei Spiele von Quality Beast aus dem Jahr 2022 mit 57% Rabatt kaufen

Zwei Spiele von Quality Beast aus dem Jahr 2022 mit 57% Rabatt kaufen

Bei Quality Beast waren 2022 die Spiele „Blumengarten“ und „Kräutergarten“ erschienen. Schon im Dezember 2023 gibt es sie nun für kurze Zeit richtig stark rabattiert im Adventskalender von Milan-Spiele.de . Aktuell kostet das Bundle nur 20,90 dabei sind die beiden Spiele sehr ordentlich auf BGG bewertet. „Blumengarten“ hat eine Bewertung von 7,5 bei mehr als 1.800 Stimmen und „Kräutergarten“ kommt bei 5.500 Stimmen auf 7,0 von 10 Punkte.

Das Bundle jetzt kaufen (klick) 

 

Das bietet Blumengarten

Verbringen Sie einen entspannten Nachmittag in Ihrem blühenden Garten und genießen Sie ein elegantes Spiel, bei dem Sie durch Ihren Garten spazieren und Blumen sammeln. Tauchen Sie ein in die natürliche Fülle und erleben Sie die größte Freude, indem Sie Blumen sammeln und sie geschickt mit Überfluss-, Wunsch- und Meisterschaftskarten kombinieren.

Das Spiel Floriferous erstreckt sich über drei Tage, die wiederum in fünf Runden unterteilt sind. In jedem Zug bewegt sich ein Spieler einen Schritt durch den Garten und nimmt anschließend entweder eine Blumenkarte oder eine Wunschkarte auf die Hand. Nachdem die drei Tage vergangen sind, zählen die Spieler ihre Punkte aus Wünschen, Beherrschung und den während des Spiels erzielten Punkten zusammen. Der Spieler mit den meisten Punkten wird zum Sieger gekrönt.

 

Das bietet Kräutergarten

In „Kräutergarten“ konkurrieren Kräutersammler darum, die wertvollste Mischung von Kräutern anzubauen und zu lagern. Jeder Spieler startet mit vier Behältern, von denen jeder verschiedene Gruppierungsaktionen ermöglicht:

  1. Kräuter derselben Art gruppieren.
  2. Verschiedene Arten von Kräutern gruppieren.
  3. Paare von Kräutern gruppieren.
  4. Drei beliebige Arten von Kräutern gruppieren (entweder gleich oder verschieden).

Wenn ein Spieler an der Reihe ist, zieht er eine Karte und entscheidet dann, ob er sie in seine persönliche Sammlung aufnimmt oder auf den Gemeinschaftsstapel legt. Wenn er sie behält, wird die nächste Karte auf den Gemeinschaftsstapel gelegt. Wenn er sie auf den Gemeinschaftsstapel legt, wird die nächste Karte in seine persönliche Sammlung aufgenommen.

Zu Beginn seines Zuges kann ein Spieler sich entscheiden, einen Behälter zu verwenden. In diesem Fall sammelt er Karten aus seinem persönlichen und dem Gemeinschaftsstapel, gruppiert sie und dreht sie dann alle um. Anschließend gelten sie als "gesammelt", und der Behälter kann nicht erneut verwendet werden.

Am Ende des Spiels bewerten die Spieler ihre Sammlungen anhand des Werts ihrer Karten, passender Kräuter und Kräutersets, um die beste Sammlung zu ermitteln.

 

Ebenfalls interessant: