https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Thalia bietet aktuell viel Rabatt auf 24 EXIT Spiele

Thalia bietet aktuell viel Rabatt auf 24 EXIT Spiele

Wer sich ein paar EXIT-Spiele auf Vorrat kaufen möchte, kann derzeit bei Thalia mit Rabatten von bis zu 27% rechnen. Insgesamt sind 24 verschiedene EXIT-Spiele im Angebot. Minimal gibt es 10% zum UVP. Die Spiele stammen alle von Inka und Markus Brand.

thalia jetzt kaufen

 

Das ist die EXIT-Serie

Die EXIT Spiele von Markus und Inka Brand, herausgegeben vom Kosmos Verlag, haben seit ihrer Einführung im Jahr 2016 eine revolutionäre Welle im Bereich der Gesellschaftsspiele ausgelöst. Diese Spiele sind inspiriert von den populären Escape Rooms, die weltweit in vielen Städten zu finden sind. Bei diesen physischen Abenteuerspielen werden Spieler in einen Raum gesperrt und müssen durch das Lösen von Rätseln innerhalb einer bestimmten Zeit entkommen. Die EXIT Spiele bringen dieses aufregende Konzept in die heimischen Wohnzimmer und bieten eine einzigartige Kombination aus Knobelei, Teamarbeit und Nervenkitzel.

Markus und Inka Brand, das preisgekrönte Autorenduo hinter den EXIT Spielen, sind bekannt für ihre innovative Herangehensweise an Spielkonzepte und ihr Gespür für fesselnde Spielerlebnisse. Ihre Leidenschaft für Spiele, die Denken und Kreativität anregen, spiegelt sich deutlich in der EXIT-Serie wider. Jedes Spiel der Reihe ist als einmaliges Erlebnis konzipiert. Sobald ein Spiel begonnen hat, werden die Spieler in eine mysteriöse Geschichte eingeführt, die sie nur durch das Lösen verschiedener Rätsel und das Entschlüsseln von Codes aufklären können.

Die Spiele sind thematisch vielfältig und reichen von geheimnisvollen ägyptischen Gräbern über verlassene Inseln bis hin zu geheimen Laboren, wodurch für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas geboten wird. Diese Vielfalt trägt dazu bei, dass die EXIT Serie eine breite Zielgruppe anspricht. Die Rätsel sind so konzipiert, dass sie ein tiefes Eintauchen in die Spielwelt ermöglichen und die Spieler dazu anhalten, logisch zu denken, Hinweise zu verknüpfen und kreative Lösungsansätze zu finden.

Ein besonderes Merkmal der EXIT Spiele ist, dass sie nur einmal gespielt werden können. Viele der Spielelemente müssen zerschnitten, gefaltet oder beschrieben werden, um die Rätsel zu lösen. Dieser einmalige Gebrauch sorgt für ein intensives und unvergessliches Spielerlebnis, führt aber auch dazu, dass jedes Spiel eine einzigartige Erfahrung ist, die nicht reproduziert werden kann. Diese Einmaligkeit hat zu Diskussionen in der Spielergemeinschaft geführt, wobei einige die Innovation und den Nervenkitzel des Einwegkonzepts loben, während andere die Nachhaltigkeit und den Wiederspielwert kritisieren.

Trotz dieser Diskussionen haben die EXIT Spiele zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den renommierten Kennerspiel des Jahres Preis. Diese Anerkennung unterstreicht die Qualität und den Innovationsgeist der Serie und zeigt, dass Markus und Inka Brand mit ihrem Konzept den Nerv der Zeit getroffen haben.

Zusammenfassend bieten die EXIT Spiele von Markus und Inka Brand eine faszinierende Mischung aus Rätselspaß, Abenteuer und Storytelling. Sie haben das Konzept der Escape Rooms erfolgreich in eine Spielreihe umgewandelt, die die Spieler immer wieder aufs Neue herausfordert und begeistert. Trotz der Kontroverse um den Einmalgebrauch der Spiele, bleibt die EXIT Reihe ein Paradebeispiel für kreative Spielgestaltung und ein Muss für Fans von Rätselspielen und kooperativen Spielerlebnissen.

 

Quelle

Thalia

 

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele