Whitehall vom Heidelberger Spieleverlag angekündigt

Whitehall vom Heidelberger Spieleverlag angekündigt
Der Heidelberger Spieleverlag hat das Deduktionsspiel für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. Es ist im London des Jahres 1888 angesiedelt. Ein konkreter oder ungefähren Erscheinungszeitpunkt ist noch nicht sicher. Das Spiel soll 29,95 € kosten.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Oktober 1888: Während dem Bau der Hauptquartiere der Polizei nahe Whitehall, die später als das Scotland Yard bekannt werden sollten, wurden die Überreste einer Leiche gefunden. Bereits im September hatte man einen abgetrennten Arm am schlammigen Ufer der Themse gefunden. In den Straßen Londons treibt sich ein weiterer Mörder herum, belustigt sich selbst damit, die Teile einer Frau in ganz Whitehall zu verteilen, ähnlich einer makaberen Schatzjagd. Die Identität dieses Monsters und des bedauernswerten Opfers sind ein Mysterium: Das Whitehall Mysterium.

Eingehüllt in einen schwarzen Unterrock finden Bauarbeiter den bereits stark verwesten Oberkörper einer Frau. Der Fundort: Scotland Yard. Der Torso passt zu dem abgetrennten Arm, der schon Tage zuvor aus der Themse gefischt wurde. Doch trotz akribischer Ermittlungen bleiben die Identitäten des Opfers und des Mörders bis heute ungeklärt.

Die Boulevardpresse versucht einen Zusammenhang mit den Morden Jack the Rippers herzustellen, der zeitglich sein Unwesen treibt. Doch dieser Zusammenhang wurde nie bestätigt. Begib dich auf die Suche nach dem Whitehall-Mörder oder veranstalte selbst eine makabre Jagd im Herzen Londons.

Das könnte Dich interessieren