banner discord

LOST EXPLORERS // erscheint 2021 bei Ludonaute

LOST EXPLORERS // erscheint 2021 bei Ludonaute

LOST EXPLORERS erscheint 2021 beim französischen Verlag LUDONAUTE. Angekündigt sind viele verschiedene Sprachen, die deutsche Ausgabe fehlt hingegen bisher. Ausgedacht hat sich das Spiel CÉDRICK CHABOUSSIT, die Grafik stammt von CHRISTINE DESCHAMPS. LOST EXPLORERS richtet sich an 2-4 Spielende. Die Spielzeit wird vom Verlag mit 40 Minuten angegeben.

 

 

lost Explorers2Darum geht es im Spiel

In Lost Explorers beginnt jeder Spieler mit fünf Figuren in seinem Forschungsteam: zwei Anführer, um Ihre Entdeckungen zu verfolgen und drei Mitglieder, um Ausrüstung zu erhalten und auf Expeditionen zu gehen. Wenn Sie an der Reihe sind, können Sie Mitglieder auf einen oder beide Ausrüstungsbereiche stellen, um Plättchen zu erhalten; wenn Sie eine Figur platzieren, erhalten Sie das erste Plättchen vom Stapel, bei zwei Figuren das zweite Plättchen, usw. Die sichtbare Seite eines Plättchens repräsentiert ein Fahrzeug - einen Zug (rot), ein Auto (gelb), ein Boot (blau) oder ein Luftschiff (grün) - während die verdeckte Seite zwei oder drei Orte auf der Weltkarte darstellt. Für jedes Plättchen, das Sie nehmen dürfen, wählen Sie, ob Sie die Fahrzeugseite oben lassen oder sie umdrehen, um die Missionsseite des Plättchens aufzudecken. Sobald Sie sich entschieden haben, ist das Plättchen gesperrt und Sie legen es mit Ihren anderen Fahrzeug- und Missionsplättchen vor sich ab.

Alternativ können Sie, anstatt Ausrüstung zu sammeln, Mitglieder auf Kartenstandorten platzieren. Jeder Standort zeigt 2-3 Fahrzeugplättchen, und Sie müssen alle abgebildeten Plättchen vor sich liegen haben, um ein Mitglied auf einem Standort zu platzieren. Jedes Mal, wenn Sie ein Mitglied platzieren, wählen Sie eines der verwendeten Fahrzeugplättchen aus und legen es auf den Ablagestapel neben dem Feld. (Wenn Sie zum Standort des Mitglieds eines anderen Spielers reisen, geben Sie diesem stattdessen das abgeworfene Plättchen.)

lost Explorers3

Nachdem Sie entweder Fahrzeug-/Missionsplättchen gesammelt oder Mitglieder auf Expeditionen geschickt haben, können Sie eine oder mehrere Missionen erfüllen, wenn Sie ein Mitglied an jedem der 2-3 Orte haben, die auf dieser Mission abgebildet sind. Für jede Mission entfernen Sie eines Ihrer soeben eingesetzten Mitglieder vom Spielbrett und rücken dann den entsprechenden Anführer auf dem Entdeckungsstreifen für die Farbe der Mission und die Anzahl der eingesetzten Mitglieder vor. (In jedem Spiel werden 2-4 Orte als "validiert" markiert, und ein validierter Ort wird immer automatisch für Missionen abgeschlossen, aber Sie erhalten dafür keine Punkte). Wenn Sie Ihren Anführer, der auf dem Entdeckungsschritt zurückliegt, vorrücken lassen, dürfen Sie ein Fahrzeugplättchen vom Ablagestapel abwerfen und zu Ihrer Sammlung hinzufügen.

Wenn einer Ihrer Anführer auf einem Entdeckungsschritt an einem "Hinweis"-Punkt angelangt ist, sammeln Sie ein Hinweis-Plättchen. Wenn Sie zuerst vier Hinweisplättchen sammeln, haben Sie gewonnen! Alternativ endet das Spiel, wenn alle Fahrzeugplättchen eingesammelt wurden. Dann gewinnt der Spieler, der mit seinem langsameren Anführer am weitesten auf dem Entdeckungspfad vorangekommen ist.

Quelle

BGG

 

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns