Ist Feudum ein Kunstwerk? Das ist das Spielmaterial

Geschrieben von Daniel Krause.

Ist Feudum ein Kunstwerk? Das ist das Spielmaterial

Feudum wurde 2017 mit mehr als 260.000 $ erfolgreich auf Kickstarter finanziert. Es ist dreisprachig und ist für 2-6 Spieler (mit Erweiterung). Das Spiel von Mark Swanson wurde nun ausgeliefert. Wir haben uns das Spielmaterial angeschaut und sind echt überrascht von der Produktionsqualität.

Der Preis für die hier abgebildete Big Box des Spiels war mit 83 $ plus Lieferung zwar recht hoch, doch die gelieferte Qualität rechtfertigt diesen Preis. Das Spiel wird mit drei Erweiterungen, einzigartigen Miniaturen und sehr hochwertigen Spielmaterial ausgeliefert. Die Optik ist sehr skurril und wirkt wie aus einem Traum entrissen. Das Spielfeld ist enorm ausladend und füllte jeden Tisch gut aus. Die Marker sind zum teil aus Holz und zum Teil auf sehr dicker Pappe. Die Druckqualität ist durchweg absolut hochwertig. Zum Teil sind die Karten sogar mit silberner glänzenden Farbe bedruckt. Die Box selber hat einen Goldeindruck im Schriftzug. Insgesamt könnte hier eine fantastische Welt auf den Tisch gezaubert werden. Ob dem so ist, schauen wir uns noch an.

Feudum auf Kickstarter

Bilder zum Spiel

Die Regln des Spiels im Video

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)