https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

Galaxy Trucker kommt wieder in den Handel

Galaxy Trucker kommt wieder in den Handel

Es ist viele Jahre her, seit „Galaxy Trucker“ das Licht der Welt erblickte. Nun wird es laut Asmodee Deutschland wieder in den Handel kommen. Das Spiel ist für 2-4 Spieler ab zehn Jahren. Der UVP liegt bei knapp 40 €.

Darum geht es im Spiel

Bei Galaxy Trucker von Vlaada Chvatil versuchen zwei bis vier Wagemutige, in entlegenen Ecken des Universums ihr Glück als Händler zu machen. Dabei gilt es für jeden zunächst, aus Schrottteilen ein flugfähiges Raumfahrzeug zu konstruieren. Gleichzeitig und unter Zeitdruck bedient man sich vom Haufen verdeckter Plättchen in der Tischmitte, auf der Suche nach Motoren und Kanonen, Stauraum und Pilotenkabinen. Danach müssen die Schiffe ihren Härtetest im Einsatz bestehen: Verschiedenste Abenteuer, dargestellt durch Karten, die nacheinander aufgedeckt werden, wollen bestanden werden.

Und so wird man von Meteoriten bombardiert, entdeckt verlassene Raumstationen oder erwirbt Waren auf fremden Planeten, während das eigene Gefährt Stück für Stück unter einem auseinanderfällt. Schließlich ist das Universum eine harte Sache.Galaxy Trucker ist eine enorm spaßige Angelegenheit. Das beginnt schon mit der Anleitung, die auf den ersten Blick durch ihren Umfang abschreckt, aber Schritt für Schritt alle nötigen Details erklärt, und das in bester Douglas Adams-Manier. Die befürchtete Hektik beim Schiffbau tritt kaum ein, da der Zeitdruck nicht durch das Spiel, sondern durch den schnellsten Spieler eingebracht werden kann (aber nicht muss).

Doch gibt es dabei so viele Dinge zu beachten, dass das perfekte Schiff eine Illusion bleibt. Beim Flug selbst ist man nicht vollends dem Zufall ausgeliefert, denn die meisten anstehenden Abenteuer darf man sich, wenn man möchte, vorab anschauen. Falls die Würfel einem nicht geneigt sind, steht man trotzdem schnell mal vor dem Aus. Aber da meist alle Spieler in ähnlichem Maße betroffen sind, sieht man das Geschehen mit einem lachenden und einem weinenden Auge ? geteiltes Leid ist schließlich halbes Leid. Nach drei Runden gewinnt der Spieler mit den höchsten Geldeinnahmen - und das ist nicht unbedingt der, der am besten gebaut oder gespielt hat, sondern manchmal ganz einfach der Glücklichere. Was ja nicht unbedingt verkehrt sein muss, solange der Weg zum Ziel so stimmt wie hier. Wer etwas Außergewöhnliches sucht, das es in dieser Form auf dem Brettspielsektor noch nicht gab, für den könnte Galaxy Trucker genau das Richtige sein.