Dice Settlers erscheint als Die Würfelsiedler in Deutschland

Dice Settlers erscheint als Die Würfelsiedler in Deutschland

„Dice Settlers“ vom Autoren David Turczi ist auf Kickstarter erfolgreich finanziert worden. Nun wird es gleich zum Herbst eine rein deutsche Version des Spiels geben. Der Schwerkraft Verlag hat das angekündigt. Das Spiel ist für 2-4 Spieler und 40-60 Minuten Spielzeit bieten und hatte als KS-Version 50$ für die Retail-Version gekostet.

Dice Settlers auf Kickstarter ist einen Blick wert

Das sagt der Verlag zum Spiel

Mit einem Stück Land, das ihr euer Eigen nennt, einer Handvoll Ressourcen, ein paar Familien und den Kopfen voller Traume macht ihr euch auf die Reise eures Lebens. Hinter den grünen Hügeln liegt die Neue Welt - eure Neue Welt! Aber Vorsicht, es sind noch andere Siedler gekommen und auch wenn ihre Anfänge genau so schwer sind wie eurer, wird jeder von ihnen das neue Land genau so sehr beeinflussen, wie ihr es tun werdet. Werdet ihr zu der Nation, die über alle anderen herrscht?

Die Würfelsiedler ist ein Würfel-Zivilisationsspiel, bei dem es um Würfel-Management, Ressourcensammeln und Gebietskontrolle geht. In ihren Spielzügen ziehen die Spieler aus ihrem Würfelbeutel, würfeln und wählen ihre Aktionen, um neue Länder zu besiedeln und sich weiter zu entwickeln. Im Laufe des Spiels entsteht die Spiellandschaft, in der die Spieler handeln, bauen und ihren eigenen Mix einzigartiger Siedlerwürfel zusammenstellen. Im Wettstreit mit anderen Kolonisten um die Vorherrschaft muss jeder seinen eigenen Weg finden. In jedem Spiel erwartet die Siedler eine andere Landschaft, andere Errungenschaften und neue Möglichkeiten, ihre Strategien zu testen. Wer macht den ersten Schritt auf seinem Weg zu Ruhm und Größe?

Video zum Spiel

Kickstarter Seite besuchen
Schwerkraft Verlag

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen