Renegade Game Studios kündigt eine Ghostbuster Spiel an

Renegade Game Studios kündigt eine Ghostbuster Spiel an

Das amerikanische Spielstudio Renegade hat „Ghostbusters – The Card Game“ angekündigt. Das Spiel ist für 2-5 Spieler ab acht Jahren und soll vor allem eher eine spaßiges Familienspiel sein. Eine Runde soll 20-30 Minuten dauern, in der Zeit versuchen die Spieler Sets zu vervollständigen.

Ziel ist es möglichst viele Geister in die Falle zu locken und möglichst wenig Schleim abzubekommen. Das Spiel ist in Zusammenarbeit mit Sony entstanden und wurde von den Autoren Jacqui Davis und Todd Bright umgesetzt. Die Autoren waren schon mit „Ex Libris“ erfolgreich.

Das Spiel soll im Herbst 2018 erscheine – also passend zur Spiel 18 in Essen. Ob das kleine Kartenspiel dann auch auf Deutsch beim Schwerkraft Verlag erscheint bleibt abzuwarten – der Verlag ist ja bekanntlich der deutsche Partner von Renegade Game Studios.

Renegade Game Studios kündigt eine Ghostbuster Spiel an

Quelle: Pressemitteilung

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.