Valparaiso erscheint bei dlp games zur Spiel‘18

Valparaiso erscheint bei dlp games zur Spiel‘18

Heute hat dlp games die Neuheit „Valparaiso“ angekündigt. Sie stammt von den Autoren Louis und Stefan Malz und wurde von Michael Menzel in Szene gesetzt. Eine Partie soll 45-90 Minuten dauern und es lässt sich mit 2-5 Spielern spielen. Die Vorbestellung für ein Essen-Pickup soll bald möglich sein.

Darum geht es im Spiel

Im Jahr 1811 wird für die Hafenstadt Valparaíso in Chile der freie Handel beschlossen, kurze Zeit später proklamiert das Land seine Unabhängigkeit. Als einflussreiche Bürger Valparaísos wollt ihr die Entwicklung eurer Stadt vorantreiben.

Dafür schickt ihr Händler ins Hinterland, um dort zu handeln, und sendet eure Schiffe nach Übersee, um neue Errungenschaften zu erlangen.

Valparaiso erscheint bei dlp games zur Spiel‘18

Um dieses Ziel zu erreichen, müsst ihr gut vorausplanen, aber stets auch die Mitspieler im Auge behalten und kurzfristig auf deren Aktionen reagieren. Sind eure Pläne nicht gut genug, wird euch die Zeit davonlaufen – kurzfristig wie langfristig. Denn geplant wird unter Zeitdruck und das Spielende kommt oftmals schneller, als man glaubt!

Quelle

Valparaiso erscheint bei dlp games zur Spiel‘18