A Pleasant Journey to Neko - erstes Bildmaterial

A Pleasant Journey to Neko - erstes Bildmaterial

„A Pleasant Journey to Neko“ ist eine Neuheit vom Autor Citie Lo und wird in Essen erscheinen. Das Spiel ist für 2-4 Spieler und wird bei The Wood Games als deutsch/englische Version erscheinen. Eine Partie soll 45-90 Minuten dauern. Es geht im Spiel darum, welcher Spieler es schafft, am meisten Pinguine zu sehen.

Neko ist ein Hafen in der Antarktis und das Ziel der Reise. Die Spieler starten um den Hafen zu erreichen und versuchen so viele Pinguine zu sichten wie möglich. Das Spiel basiert auf Karten und Würfel. Die Spielzeit ist in zwei Perioden aufgeteilt. Jede Periode endet nach zwei Runden und es gibt eine Wertung.

Das Planen der Routen soll besonders wichtig sein. Zudem muss darauf geachtet werden, dass schädliche Aktionen vermieden werden, weil diese den Pinguinen schaden können.

Das Spiel soll hunderte verschiedene Kombinationsmöglichkeiten bieten, die das Spiel immer wieder verändern und somit den Wiederspielwert sehr erhöhen. Laut Verlag ist das Spiel bis zum 10. Oktober produziert und kann dann in Essen in Halle5 am Stand E112 bestaunt und gekauft werden.

Bilder vom Spiel