Brettspiele günstig kaufen

Walls of York wird im ersten Halbjahr 2019 erscheinen

Walls of York wird im ersten Halbjahr 2019 erscheinen

„Walls of York“ ist ein neues Spiel von dem Autor Emiliano „Wentu“ Venturini. Es ist für 2-4 Spieler ab 8 Jahren und soll 30 Minuten Spielzeit bieten. Das Spiel hat 3D-Mauerteile, die rund um Reichtümer und Gebäude gebaut werden müssen.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Die bedeutendsten Baumeister des Reiches begeben sich in den Norden Englands, wo die Stadt York und ihr Reichtum von mächtigen Mauern geschützt werden soll. Die Spieler errichten in Walls of York Mauern auf ihren Stadtplänen, je nachdem, was die speziellen Bauwürfel an Möglichkeiten bieten. Dabei gilt es, nach den Vorgaben des Königs die richtigen Gebäude und gleichzeitig möglichst viele Münzen zu ummauern. Doch wenn alle Mauern vollendet wurden, kommen die Horden der Wikinger, überfallen einen Spieler und reißen alle Mauern wieder ein. Danach geht der Wiederaufbau los. Doch die Wikinger, die zuvor nicht geplündert haben, warten nur auf ihre zweite Chance. Nur wer in beiden Aufbau-Runden das meiste Planungsgeschick zeigt, kann am Ende den meisten Reichtum von York sichern.

Quelle: Pressemitteilung