https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
LAS VEGAS – ROYALE // Erscheint im April 2019

LAS VEGAS – ROYALE // Erscheint im April 2019

„Las Vegas“ von Rüdiger Dorn darf man mit seinen Erweiterungen zu einem zeitlosen Klassiker zählen. Das Spiel ist erstmals 2012 bei Alea / Ravensburger erschienen. Nun wird mit „Las Vegas – Royale“ eine neue Version mit Teilen der „Boulevards“ Erweiterung erscheinen, die eine neue Optik hat.

Für SpielerInnen, die die alte Version noch nicht haben sicher einen Blick wert.  Es ist für 2 bis 5 SpielerInnen ab 8 Jahren. Der UVP liegt bei 49,99 Euro und ab April 2019 soll die Neuheit im Handel verfügbar sein.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Las Vegas Royale kombiniert das ursprüngliche Las Vegas Würfelspiel von 2012 mit einigen Elementen der Erweiterung des Las Vegas Boulevards von 2014.

Las Vegas ist ein leicht zu erlernendes Würfelspiel, das sechs Karton-Casino-Matten enthält, eine für jede Seite eines normalen sechseitigen Würfels. Für jede Matte im Basisspiel ziehen die Spieler Geldkarten, bis mindestens 50.000 $ angezeigt werden, aber der Betrag kann am Ende viel mehr sein, was dieses Casino begehrenswerter macht.

Jeder Spieler hat acht Würfel einer anderen Farbe, die er abwechselnd würfelt. Wenn Sie Ihre Würfel würfeln, können Sie wählen, ob Sie sie auf die entsprechenden Casinokarten legen möchten; z.B. wird ein Würfel mit einer 1 auf die mit "1" markierte Casinomatte gelegt. Sie müssen alle Würfel einer Zahl auf ein Casino legen, wenn Sie an der Reihe sind. Alle Spieler wechseln sich ab, bis alle Würfel verwendet wurden. Schließlich nimmt der Spieler mit den meisten Würfeln auf jeder Casinokarte das höchstwertige Geld, das mit ihr verbunden ist, und dann nimmt der Spieler mit den zweithöchsten Würfeln die nächsthöhere Geldkarte. Im Falle eines Unentschiedens nimmt der nicht gebundene Spieler mit den meisten Würfeln die am höchsten bewertete Geldkarte in diesem Casino, während die gebundenen Spieler Bupkis erhalten.

Las Vegas Royale beinhaltet zwölf Erweiterungssteine, und um ein komplizierteres Spiel zu spielen, können Sie in jedem Casino einen Erweiterungssteine nach dem Zufallsprinzip platzieren. Diese Steine haben besondere Fähigkeiten, und wenn man sie würfelt, können die Spieler diese Fähigkeiten aktivieren. Die Erweiterungskomponenten beinhalten auch einen größeren als den normalen Würfel für jeden Spieler, der als zwei Würfel zählt.

Drucken E-Mail

Ebenfalls interessant: