7 Erweiterungen für Super Dungeon Explore erhältlich.

7 Erweiterungen für Super Dungeon Explore erhältlich, Katzenbach-Magierin, Stelzenstadt-Zombies, Schatten-Candy, Goro, Klauen des Wyrms, Smaragdtal und Tiefwurzel-Wolfsreiter
Für „Super Dungeon Explore: Der Vergessene König“ sind die Erweiterungen Katzenbach-Magierin, Stelzenstadt-Zombies, Schatten-Candy, Goro, Klauen des Wyrms, Smaragdtal und Tiefwurzel-Wolfsreiter ab sofort erhältlich.

Das Spiel ist optisch an alte 16Bit Konsolen angepasst und hat dadurch ein sehr individuelles Design. Mit den zahlreichen Erweiterung bekommen Fans viel neues Spielmaterial angeboten. Gerade die Erweiterungen Smaragdtal, Stelzenstadt-Zombies und Klauen des Wyrms, bringen zahlreichen (18, 14 und 15) neue Figuren und Karten mit sich sich. Dafür kosten sie dann auch jeweils 42,95 (UVP). Die anderen Erweiterungen hingegen sind günstiger und kosten zwischen 27,95 € (UVP) und 16,95 € (UVP). Dafür enthalten sie auch weniger Material.

Wer von dem Spiel noch nie gehört hat, das Sagt der Verlag zum Grundspiel:

Macht eure Videospielkonsole zum Brettspiel mit Super Dungeon™ Explore! Stellt eine Gruppe mutiger Helden zusammen, um euch durch klassische Hack-and-Slash-Dungeons zu kämpfen und den bösen Dungeon-Boss zu besiegen.

Wunderschöne, vollständig zusammengebaute und von der 16-Bit-Optik inspirierte Miniaturen erwecken das Spiel zum Leben, das sich auf den aufwändig gestalteten Dungeonfeldern einzigartiger Orte der Welt Crystalia abspielt.

Zwei vollständige Spielmodi – Arcade und Klassik – lassen euch entweder kooperativ als Helden gegen einen automatisch agierenden Dungeon antreten, oder aber gegen einen Spielleiter, der die Monster kontrolliert.

Der Klassik-Modus wurde für 2-6 Spieler entworfen.

Der Arcade-Modus wurde für 1-5 Spieler entworfen.

Das könnte Dich interessieren

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen