banner discord

SPIELE-COMIC // Pegasus kündigt zwei neue Titel an

SPIELE-COMIC // Pegasus kündigt zwei neue Titel an

Wer gerne Comics liest und Spiele spielt, sollte mal ein Auge auf die Spiele-Comics von Pegasus Spiele werfen. Bei den Spiele-Comics werden die Leser zu Helden einer Geschichte, die sie selbst steuern. Ihre Entscheidungen beeinflussen die Handlung und machen das Spielerlebnis einzigartig. Zahlreiche Abenteuer und knifflige Rätsel erwarten die Heldinnen und Helden.

 

Das sagt der Verlag zu den Comics

Mit Tränen einer Göttin entführt Pegasus Press die Leser in eine Welt voller Mythen. Der Spiele-Comic ist bereits jetzt bei Pegasus Spiele erhältlich. Gleichzeitig sucht der berühmteste Detektiv Englands nach einem seiner Erzfeinde in Sherlock Holmes – Auf den Spuren von Jack the Ripper. Der neue Band ist ab April im Handel.

Zehn Jahre nach einem schrecklichen Mord im Londoner Viertel Whitechapel scheint der Täter wieder zuzuschlagen. In Sherlock Holmes – Auf den Spuren von Jack the Ripper muss dieses Rätsel gelöst werden. Holmes und sein treuer Begleiter Dr. Watson müssen herausfinden, ob es sich dabei wirklich um den berüchtigten Massenmörder handelt. Denn der grausame Verbrecher wurde nie gefasst. Doch nun geben seltsame Schriften auf den Mauern des Viertels vielleicht den entscheidenden Hinweis. Und dann veröffentlicht die Zeitung auch noch einen Brief aus der „Hölle“.

Das könnte Dich auch interessieren

  • FLEET: THE DICE GAME // Bilder des Spielmaterials +

    FLEET: THE DICE GAME ist mittlerweile im Vertrieb von Skellig Games als deutsche Version erschienen. Das Spiel von den Autoren Ben Pinchback und Matt Riddle kostet aktuell etwas mehr als Weiter Lesen
  • TEST // TERMINATOR GENISYS +

    „Es kommt alles auf die nächsten Stunden an.“ John Connor fixierte jeden von uns mit seinen dunklen, braunen Augen, um sicherzustellen, dass wir alle uns seine Worte zu Herzen genommen Weiter Lesen
  • BGG ARTIST SERIES #5 // Neue Motive verfügbar +

    Nach über einem Jahr geht die BGG ARTIST SERIES in die fünfte Runde. Wieder haben sich etablierte Designer dazu bereit erklärt, ein von ihnen favorisiertes Spiel neu zu interpretieren und Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

 

Traumhaft schön sieht es dagegen in einer namenlosen fernöstlichen Hafenstadt in Tränen einer Göttin aus. Doch die Idylle trügt. Drei Räuber haben den Tempel der Göttin Nüwa überfallen. Dabei haben sie sechs wertvolle Artefakte gestohlen. Als furchtlose Kopfgeldjägerin müssen die Leser mit Mut und Geschick die Verbrecher aufspüren und die „Tränen“ wiederfinden. Und das alles, bevor die Nacht einbricht. Denn der Legende nach verdorren die Reliquien, wenn sie nachts nicht im Tempel sind.

spielecomics2

Quelle

Tags: Comic, Storytelling, Abenteuer

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.