WINZIGES VERLIES: SCHATTENWALD // Vorbestellung ist nun möglich

WINZIGES VERLIES: SCHATTENWALD // Vorbestellung ist nun möglich

"Winziges Verlies" konnte uns im Test schon überzeugen. Nun erscheint der Nachfolger, der das gleiche Spielprinzip nutzt und eigenständig spielbar ist. „Schattenwald“ lässt sich auch mit dem Vorgänger kombinieren und erlaubt dann Partien zu viert. Aktuell lässt es sich beim Verlag für 20 € vorbestellen. Wer den ersten Teil noch nicht hat, kann hier zugreifen, sofern er Einzelspieler- oder Duell-Spiele mag.

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Das Abenteuer ruft! Neue Verliese wurden entdeckt, mit fiesen Monstern tief in ihrem Inneren. Für euch Helden ist die Aufgabe klar: Erobert jedes Verlies, macht jeden Feind nieder und übersteht alle Gefahren! In guter, alter Tradition betretet ihr jedes Verlies nur mit einfachster Ausrüstung und schwachen Fertigkeiten.

Ein Stapel aus Begegnungskarten enthält alle gefährlichen Feinde und bedrohlichen Hindernisse, auf die die Spieler treffen werden. Jede Karte zeigt auch die Beute und Erfahrung, die sie gewinnen, wenn sie die Begegnung überleben. Immer, wenn der Stapel neu gemischt wird, steigen sie eine Verliesebene tiefer hinab und die Monster und Fallen werden stärker und gefährlicher. Sobald einer der Helden keine Lebenskraft mehr hat, endet das Spiel. Falls sie es aber schaffen, alle drei Ebenen zu bewältigen, wartet auf der untersten Ebene der Endgegner auf die mutigen Helden.

Das könnte Dich auch interessieren

  • KINDERSPIEL DES JAHRES 2019 // Tal der Wikinger +

    Heute wurde der Preis „Kinderspiel des Jahres 2019“ verliehen und der Gewinner ist: "Tal der Wikinger". Ab 10:00 Uhr wurde die Verleihung live auf Facebook gestreamt. Nominiert waren die Spiele Weiter Lesen
  • KICKSTARTER // Neue Projekte: Übersicht KW 25 +

    Auch in der Kalenderwoche 25/2019 hat sich einiges getan. Wir geben hier eine kleine Übersicht, was das im Detail ist. Welches Projekt läuft aus? Welche Projekte starten und was ist Weiter Lesen
  • BLACK ANGEL // von Pearl Games angekündigt +

    Pearl Games hat das Spiel „Black Angel“ angekündigt. Das Spiel stammt vom Trio Sébastien Dujardin, Xavier Georges und Alain Orban. In Szene gesetzt wurde es von Ian O'Toole der bereits Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Doch der Schattenwald hält noch eine weitere Gefahr bereit: Einige Gegner sind nicht nur gefährlich, sie vergiften die Spieler auch, wenn sich ihnen die Gelegeheit bietet! Nur, wer dem Gift widersteht und den Endgegner bezwingt, kann als Sieger aus diesem Abenteuer hervorgehen. Vorausgesetzt, es wurden nicht zu viele Würfel verbannt...

Winziges Verlies: Schattenwald ist ein Würfel-Einsetzspiel, welches sich ausgezeichnet solitär und auch gut mit mehreren Spielern im Team kooperativ spielen lässt. Jeder Spieler wählt eine der 5 Heldinnen: Jägerin, Druidin, Wächterin, Schlächterin und Alchemistin. Dann betreten die im Schattenwald ein Verlies, in dem sie zahlreiche Gener mit unterschiedlichen Schwierigkeiten erwarten. Ob Schlammlande, das Reich des Giftes, der Schlingenwald, die glimmenden Ruinen oder der Hort von Indrax, dem Drachen, überall lauern Kämpfe und Gefahren!

 Angereichert wird das Spielerlebnis noch durch einen Kampagnenmodus mit 4 wählbaren Schwierigkeitsgraden. Die Heldinnen können sich dann in bis zu 15 Fertigkeiten zwischen den Verliesen verbessern.

Zwei Exemplare des Spiels erlauben das Spiel zu viert. Dabei können zwei Exemplare von Winziges Verlies: Schattenwald verwendet werden oder ein Winziges Verlies und ein Winziges Verlies: Schattenwald. Auch im Spiel zu zweit können beide Varianten des Spiels zu einem Hybrid-Verlies kombiniert werden!

Quelle / zum Shop