CUBE WAR // Board Game Circus arbeitet an deutscher Version

CUBE WAR // Board Game Circus arbeitet an deutscher Version

Auf den Ratinger Spieletagen präsentierte Board Game Circus einen Prototypen von „Cube War“. Der Name ist aktuell noch ein Arbeitstitel und könnte sich ändern. Das gilt auch für die Optik. Das Spiel stammt vom Autor Julius Hsu und richtet sich an 2 Spieler. Eine Partie des kleinen kartengesteuerten Spiels dauert gerade einmal 20 Minuten.

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Ein ganz neuer Titel, an dem wir arbeiten, ist die internationale Ausgabe von Cube War (Arbeitstitel). Der Name des Spiels wird sich noch ändern und auf den Look des Prototypen solltet ihr euch auch nicht zu sehr einschießen, da wir eine komplett neue Spielwelt und Story für das ansonsten bereits fertig entwickelte Spiel aufleben lassen werden.

Cube War ist ein durch Karten gesteuertes Micro-Area-Control-Spiel für zwei Personen, das bereits auf den Ratinger Spieletagen gezeigt wurde und dort reichlich Zuspruch bekam. Zu Beginn des Spiels draftet ihr Karten, die ihr im weiteren Verlauf  wahlweise zum Einsetzen neuer Einheiten oder als Verstärkung im Kampf nutzt. Gekämpft wird mit Hilfe von Würfeln und euer Bestreben ist es, bei Spielende mit den eigenen Einheiten eine Mehrheit auf der Landkarte zu erzielen. Wer sich im Verlauf des Spiels strategisch platzieren konnte und die Handkarten geschickt genutzt hat, wird gewinnen!

Quelle: Pressemitteilung

Drucken E-Mail

Ebenfalls interessant: