Final Fantasy Trading Card Game exklusiv auf Spiel 2016

Final Fantasy Trading Card Game exklusiv auf Spiel 2016
Besucher der Spiel 2016 bekommen exklusiv die Möglichkeit das “Final Fantasy Trading Card Game” auszuprobieren und zu kaufen. Das ist das erste Mal, dass die fertige Version des Spiels zu sehen ist. Wer sich dafür interessiert, kann in Halle 1 Stand F122 besuchen.

Dort wird drei unterschiedliche Starter-Sets zum ausprobieren und kaufen geben. Das gilt auch für Booster-Packs. Ein Releasdatum nach der Messe ist laut Verlag noch nicht final abgestimmt. Einen Preis für die Starter-Sets und Booster-Packs gibt es aktuell nicht.

Final Fantasy Trading Card Game exklusiv auf Spiel 2016

In Japan ist das Trading Card Game „Final Fantasy“ wohl bereits der Renner, was bei dieser Lizenz kaum überraschen kann. Basiert es doch auf eines der größten Video-Spiel Serien aller Zeiten. Bereits 1987 wurde der erste Teil veröffentlicht.

Damals, am 18. Dezember 1987 wurde das Spiel in Japan auf der Nintendo Spielekonsole NES veröffentlicht. In leicht veränderter Form erschien es dann auch für die erste PlayStation von Sony zusammen mit Teil zwei. Über die Jahre verkaufte die Serie sicherlich unzählige Millionen von Kopien. Es gibt Bücherreihen zu der Serie und es gab schon einen Film, der im Jahr 2001 rund 160!! Millionen Dollar (inklusive Marketing) gekostet hat.

Das Trading Card Spiel hingegen ist in westlichen Gefilden bisher nicht zu finden gewesen. Ab Oktober soll sich das, laut Asmodee ändern. Das bereits 2011 erschienen Spiel soll in neuer überarbeiteter Form in Europa veröffentlicht werden. Wir sind sehr gespannt!