FAIYUM // 2F Spiele veröffentlicht Neuheit

FAIYUM // 2F Spiele veröffentlicht Neuheit

Nachdem uns FRIEDEMANN FRIESE erst kürzlich den Gewerkschaftskampf nähergebracht hat, entführt er diesmal Spielerinnen und Spieler ins alte Ägypten. FAIYUM soll ein Mix aus Engine Building und Deck Building sein. Das Spiel ist für ein bis fünf Spieler ausgelegt und soll 110 bis 140 Minuten dauern. FAIYUM scheint nach dem eher seichteren Feierabend wieder ein komplexeres Spiel sein. HARALD LIESKE, bekannt für die Gestaltung von Spielen wie Dominion, Catan oder Puerto Rico, hat das Spiel illustriert.

 banner fantasywelt jetzt kaufen

 

Die Regeln sollen einfach gelernt sein. Nach und nach spielen die Spielerinnen und Spieler ihre Karten aus und nehmen sie anschließend in umgekehrter Reihenfolge wieder auf die Hand. Das an Deck Building angelehnte Prinzip wird mit dem aus Funkenschlag bekannten Marktmechanismus verbunden. Aufgabe ist es die Aktionen der Karten geschickt zu kombinieren, um das meiste Ansehen zu erhalten und damit das Spiel zu gewinnen. Das Solospiel soll nur kleine Änderungen enthalten und kann als Einzelspiel oder in einer Art Kampagne gespielt werden, die unterschiedliche Herausforderungen enthält.

 

faium inhalt

 

Das neue Spiel von Friedemann Friese soll zur Spiel Digital erscheinen. Wer einen Blick in die Regeln werfen möchte, kann dies auf BoardGameGeek tun.

Quelle

https://boardgamegeek.com/boardgame/318983/faiyum

 

Tags: 110-140 Minuten, Engine Builder, 1-5 Spieler, Deckbauspiel

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele