„Spellbook“

Spellbook - Neuheit von Asmodee und Space Cowboys

Space Cowboys und Asmodee kündigen für den September „Spellbook“ an. Das Kartenspiel richtet sich an 1-4 Personen ab 12 Jahren und hat eine Spieldauer von 45 MinutenDas Spiel soll voraussichtlich am 29. September veröffentlicht werden. Es ist aber noch nicht klar, ob es zu diesem Zeitpunkt auch auf Deutsch erscheint.

 

 

Darum geht es im Spiel

Ein Spiel, dass die mutigsten Spieler und Spielerinnen zum großen jährlichen Ritual der Magier einlädt. Dieser neuer Titel von Phil Walker-Harding soll voller Überraschungen und endloser strategischen Möglichkeiten stecken.

 

spellbook bild

 

Für diesen Wettbewerb versammelt ihr euch um den Vortex und füllt eure Zauberbücher mit neuen Zaubern. Der Vortex gibt magische Essenz, sogenannte Materia, an die Umwelt ab, die sich auf dem Altar sammelt. Ihr benötigt diese Materia, um neue Zauber zu lernen oder um sie bei euren Geistergefährten zu lagern, den sogenannten Vertrauten. Für beides bekommt ihr am Spielende Punkte. Der Wettbewerb endet, sobald jemand von euch alle Zauber gelernt hat oder keine Materia mehr lagern kann. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt den Wettbewerb.

 

 

 

Quellen:

Pressemitteilung

Asmodee

BGG

Tags: Magier, Kartenspiel, Strategie

Ebenfalls interessant:

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.