https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
3 Ring Circus

Erschafft den berühmtesten Circus der USA im 19. Jahrhundert

Gerade frisch im August auf Englisch und Spanisch erschienen ist das Spiel „3 Ring Circus“ von Devir Games. Nun soll es natürlich auch zur SPIEL ’23 nach Essen kommen und hat auf BGG auch schon einige Aufmerksamkeit erregt.

Das Kennerspiel für 1-4 Personen stammt von den Autoren Remo Conzadori sowie Fabio Lopiano. Letzterer ist vor allem bekannt für deutlich komplexere Spiele wie „Merw: Das Herz der Seidenstraße“, „Ragusa“ oder das im vergangenen Jahr erschienene „Autobahn“. Die Illustrationen steuert Edu Valls (Bitoku) bei.

8436607940616 1200 components2

 

Darum geht es im Spiel

In „3 Ring Circus“ schlüpfen die Spieler und Spielerinnen in die Rolle eines Zirkusdirektors, der Ende des 19. Jahrhunderts durch die Vereinigten Staaten tourt. Euer Ziel ist es, Artisten anzuheuern und Vorstellungen in verschiedenen Städten anzubieten, um so zu Ruhm zu gelangen.

In den Städten sind die Auftritte einfach einzurichten und geben die nötigen Startressourcen, um die Darstellenden zu verbessern; kleine Städte sind etwas anspruchsvoller, aber sie ermöglichen es auch, mit besseren Künstlern in Kontakt zu kommen; das Publikum in den großen Städten ist noch anspruchsvoller und möchte ganz bestimmte Nummern sehen, aber ein Auftritt dort bringt viel mehr Ruhm!

 

Quellen:

Devir Website

BoardGameGeek (3 Ring Circus)

SPIEL ’23 Preview

Tags: SPIEL23, 1-4 Personen

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.