Kingdom Death: Monster 1.5 das “Star Citizen” der Brettspiele

Kingdom Death: Monster 1.5 das “Star Citizen” der Brettspiele
Das Brettspiele mitunter die erfolgreichsten Projekte bei Kickstarter sind, hatten wir in der Vergangenheit bereits durch Auswertungen vermutet. “Kingdom Death: Monster 1.5” kommt nun daher und wischt mit allen erfolgreichen Projekten den Boden auf.

Nicht nur das erfolgreichste Projekt von Kickstarter jemals war ein analoges Spiel, sondern eine Auswertung diverser zufällig ausgewählter Tage belegte das. “Kingdom Death: Monster 1.5” ist nun ein weiterer Beleg für die These. Ganz sicher ist es das erfolgreichste jemals gestartete Projekt auf Kickstarter.

Aktuell kratzt das Kickstarter-Projekt am bisherigen Rekord von 8.782.571 $ Umsatz von “Exploding Kittens”. Und das nach drei Tagen!

Kingdom Death: Monster 1.5 das “Star Citizen” der Brettspiele

Das Projekt ist am 25. November gestartet und hat aktuell schon über fünf Millionen Euro eingesammelt (Stand 28.11.2016). Das sind im Durchschnitt 1.666.992 $ pro Tag. Rechnet man das hoch, würden theoretische 73.347.633 $ zusammen kommen. Das ist aufgrund der ersten Tage noch nicht seriös zu prognostizieren, aber zeigt doch schon eine deutliche Tendenz. Hier kommt ein neuer Rekord. Für die Brettspielebranche und für Kickstarter!

Und womit? Mit einer halben Fortsetzung, wenn man dem Titel glauben darf? Was muss das für ein Spiel sein, für das über 11.000 Menschen in kurzer Zeit bereit sind Preise von 50 bis zu 777 $ für ein UPDATE! zu zahlen. wer das Spiel noch nicht hat, kann es für 200 $ bis 1.666 $ kaufen. Was wird versprochen? Dass alle Projektziele bis Dezember 2020 versendet werden. Neben Geld, sollte also auch Geduld vorhanden sein.

Alleine das “Core Set” kostet 200 $ und beinhaltet sicher viel Material. Doch irgendwie, kommt hier das Gefühl auf, dass hier das Star Citizen der Brettspiele entsteht. Star Citizen ist ein Crowdfunding Video Spiel, dass jahrelang in der Entwicklung ist und seinen Fans am laufenden Bande neue Raumschiffe verkauft. Einige Fans haben schon mehr als 10.000 $ Dollar für dieses Spiel ausgegeben. Aktuell konnte es über 100.000 $ einsammeln.

Der Vergleich hinkt. Dass muss eingestanden werden. Kingdom Death Monster gibt es bereits. Es hat in der Version 1.0 absolut überzeugt und gehört mit über 2.000.000 $ Umsatz über Kickstarter.com zu der Elite der Brettspiele. Auf Boardgamegeek, hat es die höchste Bewertung mit den meisten Stimmen von 9.1. Das ist also das best bewerteste Spiel mit einer validen Anzahl von 1371 Bewertungen. Ein Boardgamegeek Rang wurde bis jetzt jedoch nicht vergeben.

Die Frage, ob es einem so viel Geld wert ist, muss jeder für sich selber entscheiden.

Darum geht es

Es müssen Monster in einer von selbst laufenden Kampagne kooperativ abgewehrt werden. Ein Dorf, das gerade erst gegründet wurde, steht schon am Rande des Untergangs. Generation um Generation kämpft um das Überleben.

Hier geht es zur Kampagne

Drucken E-Mail

Das könnte Dich interessieren

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele