THE ELDER SCOLLS V: SKYRIM BOARD GAME // startet 2021 auf Gamefound

THE ELDER SCROLLS V: SKYRIM BOARD GAME // startet 2021 auf Gamefound

Im Juni 2021 wird eine Kampagne zur Förderung von THE ELDER SCROLLS V: SKYRIM BOARD GAME auf GAMEFOUND starten. Realisiert wird das Spiel vom Verlag MODIPHIUS ENTERTAINMENT, die bereits viele bekannte Marken als analoge Spiele bzw. Rollenspiele auf den Tisch gebracht haben.

Außer der Anzahl von 1-4 Spielerinnen und Spielern ist nicht viel bekannt über das Spiel. Immerhin ist der Verlag ansonsten sehr aktiv in der Rollenspielerszene und veröffentlich vor allem in diesem Segment zahlreiche Produkte. MODIPHIUS kann es laut eigener Aussage kaum erwarten, dass sie ihre Erfahrung nutzen, um ein extrem thematisches Brettspiel in der Welt von ELDER SCROLLS zu erschaffen.

 

Das ist The Elder Scrolls V: Skyrim

Die Vorlage für das Brettspiel THE ELDER SCROLLS V: SKYRIM (Videospiel) ist 2011 für Windows, die PS3 und die XBOX 360 erschienen. Im Laufe der Jahre verkaufte sich das Spiel mehr als 30 Millionen mal und zählt deswegen zu den 20 meistverkauften Spielen weltweit. 2016 erschien eine überarbeitete SPECIAL EDITION des Spiels für die PS4 und Xbox One, 2017 für die Switch und 2018 spang das Spiel auch noch in die virtuelle Realität mit einer speziellen Version. 

Das Spiel zeichnet sich durch eine sehr individuelle Charaktererstellung, mit der Auswahlmöglichkeit sehr vieler fiktiver Rassen aus. Mit dem erschaffenen Helden kann dann eine offene Welt erkundet werden. Zahlreiche Aufgaben warten auf den Protagonisten die entweder die Hauptgeschichte voran treiben oder mehr oder weniger interessante Nebenmissionen erleben. Im Laufe des Spiel kann der eigenen Charakter sehr individuell entwickelt werden und ganz spezielle Fähigkeiten und Fertigkeiten erlangen. 

 

Quellen

Gamefound

Wikipedia

 

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele